Flüsse und Seen der Eifel: Tolle Ziele für Wanderer und Urlauber


7 Bilder
Artikelbild

Die Eifel ist aufgrund des feucht-milden Atlantikklimas von vielen Bächen und kleineren Flüssen durchzogen. Speziell im nördlichen (nordrhein-westfälischen) Teil gibt es darüber hinaus große Stauseen. Im südlichen (rheinland-pfälzischen) Teil sind es dagegen oft Seen vulkanischen Ursprungs, die Maare, die man poetisch auch als die blauen Augen der Eifel beschreibt.

Da sich Flüsse, Seen und Bäche immer gut als Wanderziele eignen, haben wir auf dieser Seite alle Fließ- und Stillgewässer aufgelistet, die im GPS Wanderatlas zum Zielgebiet Eifel behandelt werden. Die Flüsse und Bäche sind nach Länge sortiert, die Seen, Weiher und Maare nach Fläche - soweit verfügbar.

Seen, Teiche und Weiher in der Eifel

Flüsse und Bäche, die die Eifel zum Teil durchfließen

Flüsse und Bäche in der Eifel, die länger als 50km sind

Flüsse und Bäche in der Eifel mit 21-50km Länge

Flüsse und Bäche in der Eifel mit 10-20km Länge


Dieser Artikel ist im Ressort Wanderziele erschienen.
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt