Liers


2 Bilder
Artikelbild

Liers ist ein kleiner Ort direkt im Ahrtal und gehört politisch zur Ortsgemeinde Hönningen. In Liers mündet der Liersbach in die Ahr. Der Liersbach entspringt als Rosensiefen nördlich des Michelsbergs (586m) im Münstereifeler Wald, passiert die Wensburg und mündet nach 15km.

In Liers steht seit 1635 die Kapelle St. Bartholomäus. Der Holzaltar stammt aus der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts und das Vesperbild wurde um 1600 gefertigt. Im Inneren ist eine kleine Harmoniumempore. Bartholomäus, einer der zwölf Jünger Jesu, ist Schutzheiliger der Winzer, Bergleute und auch anderer Handwerke und er wird gegen Dämonen und Geister angerufen.

Im beschaulichen Liers gibt es einige alte Häuser zu sehen, darunter die alte Schule aus dem 19. Jahrhundert und ein Fachwerkhaus in der Ahrstraße (18. Jahrhundert). Folgt man dem Liersbach aufwärts Richtung Wensburg kommt man zum Laubachshof (bereits in der Gemarkung von Lind). Der Laubachshof ist ein um 1900 erbaute Vierkanthof mit eigener Kapelle.


Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.36km
Gehzeit:
03:03h

Diese aussichts- und abwechslungsreiche Rundwanderung startet in Hönningen an der mit 104,5 m Spannweite größten Brücke über die Ahr. Auf einen...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
17.26km
Gehzeit:
04:54h

Die vierte Ahrsteig-Etappe startet in Insul an der Ahr und leitet zur Eröffnung durch schattige Auenwälder hinauf nach Sierscheid. Die kleine Maternuskapelle...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
103.4km
Gehzeit:
28:37h

Der Ahrsteig ist ein vergleichbar junger Wanderweg, der 2012 angelegt wurde, um die Ahr-Eifel durch einen Wanderweg modernen Zuschnitts erlebbar zu...

Weitere Touren anzeigen