Oberösterreich


(+) vergrößern
Artikelbild

Oberösterreich ist eines der neun österreichischen Länder und grenzt an Bayern, Südböhmen (Tschechien) sowie innerösterreichisch an Niederösterreich, die Steiermark und das Salzburger Land. Hauptstadt von Oberösterreich ist Linz.

In Oberösterreich finden sich drei sehr verschiedene Landschaftsformen: Böhmerwald und Mühlviertel im Norden mit typischer Mittelgebirgslandschaft, das oberösterreichische Alpenvorland im Zentrum - eine Wald- und Wiesenlandschaft mit viel Landwirtschaft - und die alpinen Teile im Salzkammergut und der Region Pyhrn–Eisenwurzen.

Die alpinen Teile liegen teilweise im Nationalpark Kalkalpen. Höchster Punkt des Landes ist der Hohe Dachstein (2.995m) an der Südspitze Oberösterreichs, mit dem einzigen Gletschergebiet des Landes.

Wandern in Oberösterreich

Oberösterreich ist wie gemacht für Wanderer, egal ob alpine Gipfeltour und entspanntes Genusswandern im Tal. Einige renommiert Fernwanderwege bieten sich an, direkt einen ganzen Wanderurlaub in Oberösterreich zu machen, z.B. der Donausteig, der Berge-Seen-Trail im Salzkammergut, der Johannesweg durchs Mühlviertel, der Luchs Trail im Nationalpark Kalkalpen und der Sebaldusweg, auf dem man durchs Ennstal pilgert.

Für Tagestouren bieten sich häufig besser Rundwanderwege an. Auch hier bietet Oberösterreich vielfältige Möglichkeiten. Wir erarbeiten derzeit eine Liste der 10 schönsten Rundwanderwege in Oberösterreich. Dazu zählen u.a. Sonnsteinrunde am Ebensee (9km), der Stoderer Dolomitensteig (9km), die Wasserfallrunde (8km), der Ciconia-Rundweg an der Schlögener Schlinge (11km) und die 3-Hüttenwanderung durch die Dr. Vogelsang Klamm (9km).

Sehenswürdigkeiten in Oberösterreich

Oberösterreich hat viele schöne Ziele im Programm. Das betrifft natürlich zuallererst die Natur mit Zielen wie der Schlögener Schlinge, dem Pöstlingberg, dem Pesenbachtal, dem Wurbauerkogel, der Dr. Vogelsang Klamm, dem Echerntal, der Stillensteinklamm, der Burgstallschlucht, den Gimbach-Kaskaden, der Rieseneishöhle und der Koppenbrüllerhöhle.

In Sachen Kultur kann man sich Schlösser und Burgen satt ansehen. Bekannt und beliebt sind u.a. Schloss Linz, Burgruine Prandegg, Burg Kreuzen, Schloss Rannariedl, Schloss Greinburg, Burg Clam, Burgruine Waxenberg und Schloss Cumberland.

Was man sonst noch gesehen haben muss, sind die Aussichtsplattform 5 Fingers und der Skywalk Welterbeblick, die Krippenstein Seilbahn am Dachstein, Stift Sankt Florian, Stift Wilhering und Stift Kremsmünster, den Park der Kaiservilla in Bad Ischl, die Gartenanlage der Villa Toscana in Gmunden, der Jugendstilpark am Linzer Bauernberg und der Park von Schloss Neuwartenburg (Timelkam).

Genießen in Oberösterreich

Der Oberösterreicher liabste Kost sind Bratl, Knödel, Bier und Most! Damit ist schon mal die regionale Küche auf den Punkt gebracht: bodenständig, deftig und auf jeden Fall mit Knödel sollte es sein (wobei dazu nicht nur Semmelknödel zählen, sondern gerne auch Fleischknödel und Speckknödel). Auch Kartoffeln (Erdäpfel) sind häufig nicht nur Beilage, sondern auch schon mal Hauptdarsteller auf dem Teller. Und wenn man etwas Süßes mag, dann muss man natürlich die bekannte Linzer Torte probieren.

Anreise nach Oberösterreich

Wichtige Straßenverbindungen in Oberösterreich sind die West Autobahn A 1 (Salzburg-Wien), die Mühlkreis Autobahn A 7, die Innkreis Autobahn A 8 und die Pyhrn Autobahn A 9 (von Slowenien). Mit der Westbahn führt eine der wichtigsten österreichische Eisenbahnstrecken durch Oberösterreich. Bedeutende Bahnhöfe befinden sich in Linz, Wels und Attnang-Puchheim. Weitere Verkehrsknoten sind zwei große Donauhäfen in Linz und Enns sowie der Flughafen Linz.


Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in der Region
Wir haben einige interessante weitere Touren in der Region für dich gefunden! Schau dich um und starte dein nächstes Abenteuer
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
164.38km
Gehzeit:
42:28h

Wie der Titel Weg der Entschleunigung bereits andeutet, stellt dieser Wanderweg in Oberösterreich einen Gegenentwurf zum heutigen oft schnellen Alltagstempo...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.57km
Gehzeit:
02:12h

Rot-weiß-rot und 13 steht auf der Markierung, der wie heute auf dem St. Blasien Rundwanderweg folgen. Los gehts in dem wunderschönen Bad Hall, wo...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
12.07km
Gehzeit:
03:04h

Wir sind grenzwertig unterwegs auf alten Schmugglerwegen zwischen Bayern und Oberösterreichs Bezirk Rohrbach, Marktgemeinde Kollerschlag im Oberen...

Weitere Touren anzeigen
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt