Luchs Trail (Kalkalpen, Gesäuse und Steirische Eisenwurzen)


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 213.57km
Gehzeit: 63:10h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 2
Höhenprofil und Infos

Der Luchs Trail ist ein über 200 Kilometer langer Fernwanderweg, der dir zum einen das Weitwandern ermöglicht und zum anderen die Nationalpark Kalkalpen und Gesäuse mit dem Naturpark Steirische Eisenwurzen verbindet. Wir sind hier im waldreichen Revier der Luchse. Der Luchs Trail ist in 11 Etappen aufgeteilt und stellt an dich hohe Ansprüche. Das heißt, dass je nach Tag teilweise 1.300 Höhenmeter nach oben und 1.400 Höhenmeter nach unter gewandert werden müssen. Nicht selten sind die Etappenlängen deutlich über 20 Kilometer. Einige Teilstücke vereinen dabei alle drei genannten Extreme.

Als Empfehlung gilt: Dich vorab konditionell gut vorzubereiten und vergleichbare Einzeletappen sollten von dir problemlos absolviert werden können. Auch solltest du bei deinen Vorbereitungen einen Ruhetag mit einplanen. Das erste Teilstück führt dich von Reichraming zur Anlaufalm. Während den ersten 23 Kilometern wanderst du durch wilde Wälder, schöne Steige und hinauf zur Anlaufalm.

Die zweite Etappe ist 23 Kilometer lang und führt dich zur Laussabaueralm am Hengstpass. Hier geht es durch das Luchsrevier, das einsame Hintergebirge und weiter bis zur Alm. Die nächste Tagesetappe führt dich über die Haller Mauer bis nach Admont und dem dazugehörigen Stift. Das vierte Teilstück hat es in sich. Hier stehen zwar nur knapp 9 Kilometer in der Routenbeschreibung, aber dafür geht es gut 1.305 Höhenmeter nach oben über die einsam gelegene Scheiblegger Hochalm.

Die nächsten drei Streckenabschnitte bieten dir wunderschöne Aussichtspunkte, führen ins Bergsteigerdorf Johnsbach, weiter über den Sagenweg und schlussendlich raus aus dem Nationalpark Gesäuse. Auf der 8. Etappe erwartet dich ein aussichtsreicher Wandertag. Es wird zunächst talnah an der wilden Salza und später durch die Nothklamm gewandert. Auch hier stehen bei einen fast 24 Kilometer langen Wanderweg 900 Höhenmeter nach oben und 1.000 Höhenmeter talabwärts auf dem Tagesprogramm.

Das neunte Teilstück ist nicht weniger anstrengend als das vorherige, dafür gibt es als Lohn aussichtsreiche Wegpunkte. Im letzten Abschnitt durchwanderst du die Schlucht des Mendlingbaches. Die Nutzung hier ist eintrittspflichtig, dafür erfährst du viel über die frühere Holztrift. Auf der vorletzten Etappe wanderst du hinauf aufs Hochkar, durch die Karstlandschaft und weiter bis zum Hochmoor.

Das große Finale steht mit dem 11. Teilstück auf dem Tagesprogramm. Für die knapp 25 Kilometer lange Strecke solltest du mindestens 8-9 Stunden einplanen. Außerdem stehen 1.250 Meter Aufstieg und 1.470 Meter Abstieg im Routenplan. Du überwindest den Dürrenstein und kannst bei deinem Weg nach unten das wunderschöne Seetal und ein Bad im Lunzer See genießen.

Bildnachweis: Von Theo Crazzolara [CC BY 2.0] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2024 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
ReichramingEnnstal (Donau)Reichramingbach (Enns)Nationalpark KalkalpenGroße KlaushütteAnlaufalmSchleierfall (Reichraming)Biwakplatz WeißwasserWeyer (Oberösterreich)BlabergalmHengstpassAhornsattelZickerreithRosenau am HengstpaßAdmonter HausAdmonter WarteRastköpflHall (Admont)AdmontKlinke-HütteMödlinger HütteSpielkogelAnhartskogelJohnsbach (Admont)Nationalpark GesäuseGstatterboden (Admont)Ennstaler HütteMooslandl (Landl)LandlSalzatal (Enns)Gams bei Hieflau (Landl)Natur- und Geopark Steirische EisenwurzenBlachlkogelSchmalzmauerBlachlbodenHochkarSchwarzalmhütteLeckermoosGöstling an der YbbsYbbstal (Donau)Ybbstaler HütteDürrenstein (Ybbstaler Alpen)HerrenalmBrüllender StierLunz am SeeObersee (Lunzer See)LudwigfallSeebachtal (Ybbs)Mittersee (Lunzer See)Lunzer SeeSchloss Seehof (Lunz am See)LaussabaueralmNothklamm
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt