Fichtelgebirge


(+) vergrößern
Artikelbild

Das Fichtelgebirge (tschechisch Smrčiny) mit seinen ausgedehnten Wald- und Weidegebieten liegt im Schnittpunkt von Thüringer Wald, Frankenwald, Oberpfälzer Wald und Erzgebirge. Es ist Quellgebiet des Mains, der Saale, der Eger und der Naab. Die höchsten Erhebungen sind der Schneeberg (1053m) und der Ochsenkopf (1024m). Die Hauptorte im Fichtelgebirge sind Wunsiedel und Marktredwitz.

Der Naturpark Fichtelgebirge, der Naturpark Steinwald im Süden und der tschechische Přirodní park Smrčiny schützen das Gebiet, das heute in vielen Teilen vom Tourismus als Haupteinnahmequelle lebt.

Sehenswürdigkeiten im Fichtelgebirge

Zu den Sehenswürdigkeiten im Fichtelgebirge gehören der Weißenstädter See und der Fichtelsee, das Zeitelmoos, Torfmoorhölle und Hahnenfilz, das Besucherbergwerk Gleißinger Fels, das Goldbergbaumuseum Goldkronach und das Hammerschloss, das Felsenlabyrinth Luisenburg, der Ochsenkopf und das Backöfele auf dem Schneeberg, Burg Hohenberg, Burg Hohenberneck und Burgruine Epprechtstein, der Rudolfstein und der Große Waldstein, Oberpfalzturm, Schönburgwarte und Kösseinetürmchen, die Weißmainquelle und den Kurort Bad Alexandersbad.

Wandern im Fichtelgebirge

Das Fichtelgebirge ist nicht zur Winterportgebiet beliebt, sondern bietet auch für Wanderer vom Frühling bis in den Herbst hinein sehr gute Bedingungen. Der wohl wichtigste überregionale Fernwanderweg ist der Jean-Paul-Weg, der vom Frankenwald quer durchs Fichtelgebirge bis hinein in die Fränkische Schweiz führt. Diesem groben Programm folgt auch der Fränkische Gebirgsweg, allerdings auf anderen Trassen und deutlich länger. Im Fichtelgebirge startet der bekannte Goldsteig mit Generalrichtung Süden in den Bayerischen Wald. Und wer im Fichtelgebirge bleiben will und trotzdem mehre Tage Wandern als Ziel hat, entscheidet sich für den Höhenweg Fichtelgebirge oder den Egerweg.

Für einen Ausflug bieten sich natürlich eher Rundtouren an, die man gut mit anderen Aktivitäten wie Kultur und Gastronomie verbinden möchten. Eine Liste der 10 schönsten Rundwanderwege im Fichtelgebirge ist in Arbeit. Dazu zählen spannende Wanderung wie der Weißmain-Ochsenkopf-Steig (11km), die Rundtour Kösseine und Felsenlabyrinth Luisenburg (19km) und die Wanderung vom Weißenstädter See zum Rudolfstein und den Drei Brüdern (9km).

Essen und Trinken im Fichtelgebirge

Deftig-fränkisch geht's im Fichtelgebirge, einer ehemaligen Bergbauregion, zu. Eine ganz besondere regionale Spezialität. Kronfleisch ist herzhaft und weniger von Fett durchzogen als beispielsweise Entrecôte. Im Fichtelgebirge wird Kronfleisch auf zwei Arten zubereitet: gekocht in Brühe oder zart rosa gebraten. Dazu isst man geriebenen Meerrettich und ein dunkles Mischbrot. Und getrunken wird Bier - das Fichtelgebirge ist wie andere Teile Frankens auch - Hort viele örtlicher Brauereien.

Anreise ins Fichtelgebirge

Zwei Autobahnen machen die Anreise ins Fichtelgebirge einfach. Die A9 von Berlin nach München im Westen und die A93 von Hof nach Regensburg im Osten ermöglichen schnelles Erreichen. Wer aufs Auto verzichten will, kann mit der Bahn anreisen. Die beiden größten Bahnhöfe in Schlagdistanz finden sich in Bayreuth und Hof (Saale).


Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in der Region
Wir haben einige interessante weitere Touren in der Region für dich gefunden! Schau dich um und starte dein nächstes Abenteuer
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
18.73km
Gehzeit:
04:48h

Wer im bayerischen Fichtelgebirge nach einer aussichtsreichen Tagestour sucht, die weder zu leicht noch zu schwer ist, sollte es mit dem Rundwanderweg...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
11.64km
Gehzeit:
03:24h

Bad Berneck erweist sich als Kleinod, wenn es darum geht, aus der Zivilisation und dem Alltag zu entkommen. Für einen Wochenendausflug bietet sich...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
85.58km
Gehzeit:
21:39h

Mit ungefähr 85 Kilometern nehmen sich Wanderfans mit dem Steinwaldweg mehr als einen einfachen Tages- oder Wochenendausflug vor – selbst, wenn...

Weitere Touren anzeigen
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt