Kreis Olpe

Der nach Einwohnern kleinste Kreis in Nordrhein-Westfalen ist der Kreis Olpe, der zwischen Siegerland und Sauerland liegt. Verwaltungssitz ist Olpe. Größte Stadt im Kreisgebiet ist aber Lennestadt mit etwas über 25.000 Einwohnern. Der Kreis Olpe – namentlich Finnentrop – ist übrigens die Heimat der Dicken Sauerländer (was keine Menschen sind, sondern leckere Bockwürste).

Zusammengenommen sind es etwa 135.000 Menschen, die im Kreis Olpe leben. Gegliedert ist das Kreisgebiet in die Städte Attendorn, Drolshagen, Lennestadt und Olpe sowie die Gemeinden Finnentrop, Kirchhundem und Wenden. Höchster Punkt im Kreisgebiet ist der Härdler (756m) im Rothaargebirge.

Der Kreis Olpe grenzt von Norden her an den Hochsauerlandkreis, den Kreis Siegen-Wittgenstein (beide zu Nordrhein-Westfalen), den rheinland-pfälzischen Landkreis Altenkirchen, den Oberbergischen Kreis und den Märkischen Kreis (beide wieder zu Nordrhein-Westfalen).

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Kreis Olpe

Die beiden wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Kreis Olpe sind flüssig: Es sind der Biggesee und die Listertalsperre, die eine herrliche Seenlandschaft bilden (die man u.a. wunderbar von der Aussichtsplattform Biggeblick in Augenschein nehmen kann). Schöne Ziele sind darüber hinaus die Atta-Höhle, der Rhein-Weser-Turm, der Aussichtsturm auf der Hohen Bracht (588m), die Wendener Hütte, der Panorama-Park Sauerland, das Festspielgelände in Elspe, Burg Schnellenberg und Schoss Lenhausen.

Die schönsten Wanderwege im Kreis Olpe

Mehrtageswanderungen lassen sich im Kreis Olpe auf verschiedenen Wegen unternehmen. Ganz vorne zu nennen ist sicherlich der Bigge-Lister-Weg. Bekannte Wege im Kreis Olpe sind aber auch der Rothaarsteig, der Ehmsenweg, der Kurkölner Weg, der Robert-Kolb-Weg und der Veischeder Sonnenpfad. Schöne Alternativen bieten auch die großen Rundwege entlang der Ortsgrenzen wie der Finnentroper Rundwanderweg, der Attendorner Rundweg, der Kirchhundemer Rundwanderweg und der Lennestadt-Rundwanderweg.

Für Tagesgäste im Kreis Olpe sind Rundwanderwege noch spannender. Zu den schönsten Wandertouren vor Ort zählen der Zwei-Burgen-Weg (16km), der Rhein-Weser-Turm-Rundwanderweg (8km), der Wendener Hütte Weg (23km), die Tour auf den Attendorner Aussichtsbalkon (11km), der Rundwanderweg Heinsberg-Krekelsbachtal (7km), der Hohe-Bracht-Weg (26km), der Panoramaweg Drolshagen (17km), die Wanderung zwischen Bigge- und Repetal (15km), der Rundwanderweg Meggen (12km) und die Oberhundemer Bergtour (12km).

Vgwort