Landkreis Gießen

Der Landkreis Gießen liegt zentral in Hessen im weiten Gießener Becken, das von den Mittelgebirgszügen des Vogelsbergs und des Lahn-Dill-Berglands eingefasst wird. Die größte Stadt im Kreis ist Gießen mit rund 88.000 Einwohnern (die damit die siebtgrößte Stadt in Hessen ist).

Im Landkreis Gießen leben knapp 270.000 Menschen. Die verteilen sich auf die Städte Allendorf (Lumda), Gießen, Grünberg, Hungen, Laubach, Lich, Linden, Lollar, Pohlheim und Staufenberg sowie die Gemeinden Biebertal, Buseck, Fernwald, Heuchelheim, Langgöns, Rabenau, Reiskirchen und Wettenberg.

Der Landkreis Gießen Wetteraukreis grenzt von Norden im Uhrzeigersinn an den Landkreis Marburg-Biedenkopf, den Vogelsbergkreis, den Wetteraukreis und den Lahn-Dill-Kreis (alle in Hessen). Durchs Kreisgebiet fließt von Marburg kommend die Lahn mit weiterem Weg über Wetzlar, Limburg und Bad Ems Richtung Rhein.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Landkreis Gießen

Es gibt viel zu sehen rund um die Universitätsstadt Gießen, z.B. Burg Gleiberg und Burg Vetzberg, Burg Nordeck und Burg Cleeberg, Burg Staufenberg und die Badenburg, Schloss Laubach, das Alte Schloss Gießen mit dem Hauptsitz des Oberhessischen Museums und Schloss Hungen, der Botanische Garten Gießen, der Schlosspark Lich und der Gießener Stadtpark Wieseckaue, Kloster Schiffenberg, Kloster Arnsburg und der Dünsberg, bekannt als der Berg der Kelten.

Die schönsten Wanderwege im Landkreis Gießen

Der bekannteste Wanderweg im Landkreis Gießen ist der Lahnwanderweg, der längste Wanderweg der Europäische Fernwanderweg E3 (der kommt in Summe von Spanien bis zum Schwarzen Meer auf knapp 7.000km). Weitere schöne Strecken liefern der Frankfurter Elisabethpfad, der Residenzenring, der 5-Burgenweg im Gleiberger Land, der Lahn-Kinzig-Weg und der Panoramaweg Gießen.

Für einen Tagesausflug in den Landkreis Gießen machen Rundwanderwege aber noch mehr Sinn. Auch hier wird man rund um Gießen durchaus fündig. Zu unseren Tipps zählen der Kelten-Römer-Pfad (26km), die Rundwanderung Burg Vetzberg und Burg Gleiberg (8km), der Dünsberg-Rundweg (5km), der Rundwanderweg Allendorf (26km), der Gleiberger Forstring (23km), der Panoramaweg Cleeberg (12km), der Panoramaweg Laubach (9km), ein Stadtrundgang durch Gießen (8km) und die Rundwanderung zum Kloster Schiffenberg (5km).

Vgwort