GPS Wanderung des Monats

Der Wanderatlas Deutschland präsentiert jeden Monat eine Streckenwanderung als Wanderung des Monats inkl. der notwendigen GPS Daten für ein problemloses Nachwandern mit GPS-Gerät oder Smartphone. Auf dieser Seite listen wir die GPS Wanderwege des Monats chronologisch auf.


Februar 2018: Westweg

Der Westweg ist Deutschlands erster Fernwanderweg und bis heute einer der schönsten. Es geht über die Höhen des Schwarzwalds von Pforzheim bis nach Basel. Unterwegs passieren wir u.a. das Hohlohseemoor, die Hornisgrinde (1.163m), das Nationalparkzentrum Ruhestein, den Mummelsee, den Brandenkopfturm, die Donau-Quelle, den Feldberg (1.493m), den Belchen (1.414m), den Blauen (1.165m) und Burg Rötteln.


Januar 2018: Westerwald-Wanderweg (Teil 1)

Als erster Quality Trail aus der Wanderatlas-Redaktion geht es auf dem Westerwald-Wanderweg von Limburg aus durch den Hessischen Westerwald bis nach Herdorf im Hellertal. Am Weg liegen u.a. Burg Greifenstein, die Ulmtalsperre, der Knoten (605m), der Seeweiher bei Mengerskirchen, die Breitscheider Höhlen und das Buchhellertal.