Landkreis Hof

Ganz im Norden von Bayern stößt der Landkreis Hof an Sachsen. Im Osten grenzt die Tschechische Republik an. Der Landkreis legt sich komplett um die kreisfreie Stadt Hof, die allerdings Sitz der Kreisverwaltung ist. Größter Ort im Landkreis Hof ist Münchberg.

Der Landkreis Hof hat knapp 95.000 Einwohner. Die verteilen sich auf die Städte Helmbrechts, Lichtenberg, Münchberg, Naila, Rehau, Schauenstein, Schwarzenbach am Wald, Schwarzenbach an der Saale und Selbitz sowie die Märkte Bad Steben, Oberkotzau, Sparneck, Stammbach und Zell im Fichtelgebirge.

Weiterhin zählen folgende Gemeinden zum Landkreis Hof: Berg, Döhlau, Feilitzsch, Gattendorf, Geroldsgrün, Issigau, Köditz, Konradsreuth, Leupoldsgrün, Regnitzlosau, Töpen, Trogen und Weißdorf.

Der Landkreis Hof grenzt im Uhrzeigersinn im Norden beginnend an den Saale-Orla-Kreis in Thüringen, den Vogtlandkreis (Sachsen), die Region Karlovarský kraj in der Tschechischen Republik, den Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge, den Landkreis Bayreuth, den Landkreis Kulmbach und den Landkreis Kronach (alle zu Bayern).

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Landkreis Hof

Im Landkreis Hof sollte man sich auf jeden Fall das Höllental anschauen, wo mit der Frankenwaldbrücke die längste Fußgänger-Hängebrücke der Welt entstehen soll. Ebenfalls spannende Ziele sind der Große Kornberg (827m) mit der Schönburgwarte und den Zigeunersteinen, der Große Waldstein (877m) mit der Saale-Quelle, der Marmorsteinbruch Horwagen, das Oberfränkische Bauernhofmuseum Kleinlosnitz und der Kurort Bad Steben mit Therme und Spielbank.

Die schönsten Wanderwege im Landkreis Hof

Der Landkreis Hof ist ein Wandergebiet, wie es im Buche steht. Das gilt vor allem für die Gemeinde Issigau, wo sich gleich fünf große Wanderwege treffen: Frankenwaldsteig, Frankenweg, Fränkischer Gebirgsweg, Kammweg Erzgebirge-Vogtland und Rennsteig. Auch der Jean-Paul-Weg und der Höhenweg Fichtelgebirge führen durch den Landkreis Hof.

Wem das alles ein bisschen zu lang ist und eher einen Tagesausflug im Landkreis Hof unternehmen will, kann z.B. diese Rundwanderungen ausprobieren: den Wiedeturmweg (16km), die Tour Von Döbra durchs Thronbachtal zum Döbraberg (9km), den Jungbrunnenweg (23km), den Flaserkalk-Steig zum Steinbruch Horwagen (16km) und die Petersgrat-Rundwanderung (9km).

Vgwort