Hessenweg 7 (Kaub - Erbach)


5 Bilder
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 200.48km
Gehzeit: 49:07h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 136
Höhenprofil und Infos

Der siebte Fernwanderweg, der als Hessenweg eingerichtet wurde, führt von Kaub im rheinland-pfälzischen Loreley-Burgen-Land durch den Rheingau vorbei am Niederwalddenkmal mit der Germania bei Rüdesheim in die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden. Vom Schloss Biebrich aus leitet Hessenweg 7 über die Mainspitze südwärts ins Hessische Ried, kommt über Pfungstadt an die Bergstraße und folgt dieser nach Bensheim, bevor es nach Osten durch den Odenwald zum Ziel in Erbach geht.

Startpunkt der Tour ist der Bahnhof Kaub gegenüber der bekannten Pfalz im Rhein. Man wandert über die Landesgrenze nach Hessen und passiert erst Lorchhausen und dann Lorch, bevor man in die Rotweininsel im ansonsten vom weißen Riesling dominierten Rheingau kommt: Assmannshausen.

Vorbei an Burg Ehrenfels steigt der Hessenweg zum Niederwalddenkmal – der Wacht am Rhein – hinauf. Mit faszinierenden Blick aufs Nationalmonument und über das Rheintal leitet der Hessenweg oberhalb von Rüdesheim zur Abtei St. Hildegard. Durchs Ebental kommt man zum Schloss Johannisberg, wo im 18. Jahrhundert die Spätlese erfunden wurde.

Weiter geht es durch den Rheingau zum wahrscheinlich ältesten Weingut der Welt, Schoss Vollrads. Dann steht Kloster Eberbach auf dem Reiseplan, Schauplatz der Verfilmung des Romans „Der Name der Rose“ und heute ein wichtiger Standort der hessischen Staatsweingüter.

Durch Kiedrich und Rauenthal leitet der Hessenweg 7 nach Wiesbaden, das am Stadtteil Frauenstein erreicht wird. Über Schierstein kommt man zum barocken Schloss Biebrich, bevor es weiter nach Mainz-Kostheim geht, wo der Main an der sogenannten Mainspitze in den Rhein mündet.

Die nächsten Kilometer folgt der Hessenweg 7 treu dem Lauf des Rheins flussaufwärts ins Hessische Ried. Man wandert durchs Europa-Reservat Kühkopf-Knoblochsaue, dem größten Naturschutzgebiet in Hessen.

Hinter Crumbach müssen zwei Autobahnen – die A 67 und die A 5 – gequert werden. Ist dies erfolgt, ist man im Darmstädter Stadtteil Eberstadt angekommen. Hier gibt der Hessenweg seine östliche Richtung auf und folgt der Bergstraße südwärts zum Schloss Auerbach und nach Bensheim. Ab Bensheim wandert man auf dem Hessenweg wieder Richtung Osten durch das Herz des Odenwalds nach Erbach mit dem sehenswerten Schloss Erbach.

Autor: WVH
Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
16.79km
Gehzeit:
03:50h

Die Knoblochsaue ist Teil des Naturschutzgebiets Kühkopf-Knoblochsaue, das mit einer Fläche von 2.370ha das größte Naturschutzgebiet in Hessen...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.72km
Gehzeit:
02:16h

Stromtalwiesen gehören schon lange zur Kulturlandschaft am Oberrhein. Früher gab es sie eigentlich an allen größeren Flüssen, denn nur die Stromtalwiesen...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
12.41km
Gehzeit:
03:14h

Traditionelle, jährliche Weinwanderung des Veranstalters, Verkehrsverein Nierstein. Die Tour macht aber auch zu anderen Zeiten, als dieser offiziellen...

Weitere Touren anzeigen

Die richtige Unterkunft am Weg: von Booking und Airbnb
Wie man sich bettet, so liegt man. Finde die passende Unterkunft - egal ob Hotel oder Pension, Ferienwohnung oder private Wohnung. Wir haben sie alle.

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Naturschutzgebiet Kühkopf-KnoblochsaueSchiersteiner RivieraSchloss Erbach (Odenwald)HessenwegeBurg Tannenberg (Seeheim-Jugenheim)Burg EhrenfelsLindenfelsAssmannshausen (Rüdesheim am Rhein)Eiserne Hand (Rüdesheim)Aulhausen (Rüdesheim)Johannisberg (Geisenheim)Rauenthal (Eltville)Ginsheim-GustavsburgGinsheimer AltrheinStockstadt am RheinStockstadt-Erfelder AltrheinSeeheim-JugenheimLorchhausen (Lorch)Lorch am RheinMarienthal (Geisenheim)Schloss AuerbachErbach (Odenwald)Staatspark FürstenlagerBensheim
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt