Rhein-Venn-Weg Etappe 3 Antweiler - Blankenheim


Erstellt von: tomtom
Streckenlänge: 23 km
Gehzeit o. Pause: 5 Std. 49 Min.
Höhenmeter ca. ↑571m  ↓452m
Rhein-Venn-Weg Wegzeichen Markierung

In Antweiler an der Ahr beginnt unsere heutige Wanderung auf dem Rhein-Venn-Weg, dem Hauptwanderweg 12 des Eifelvereins. Wir verlassen Antweiler über den Eichenbacher Weg und halten uns westwärts Richtung Aremberg.

Südlich von Aremberg stößt der Rhein-Venn-Weg auf den Ahrsteig und folgt diesem nun in den Lommersdorfer Wald. Man passiert das Aulbachtal und das Eichenbachtal und kommt dann westlich von Lommersdorf an die Landstraße nach Ahrhütte.

Kurz bevor man die Landstraße erreicht, trifft man auf den Eifel-Blick Hühnerberg. Von hier hat man bei gutem Wetter Sicht bis zu den Tribünen des Nürburgrings. Neben vielen Eifelbergen sieht man vom Eifel-Blick Hühnerberg auch die Ruine der Burg Dollendorf, die heute im Volksmund der Finger Gottes genannt wird.

Der Rhein-Venn-Weg quert die Landstraße und leitet jetzt mit dem Ahrsteig weiter zum Freilinger See. Der 9ha große Freilinger See entsteht durch die Aufstauung des Weilerbachs. Der Freilinger See und die Liegewiesen sind von Wald umrahmt.

Am Freilinger See kreuzt der Rhein-Venn-Weg die Kreisstraße K 41 nach Reetz und führt jetzt wieder ins Ahrtal. Weiterhin zusammen mit dem Ahrsteig folgt der Rhein-Venn-Weg der Ahr flussaufwärts nach Blankenheim.

Unterhalb der Burg Blankenheim stößt der Rhein-Venn-Weg auf den Schwanenweiher, den ehemaligen Schlossteich. Den Schwanenweiher umrundet man halb und passiert dann die Bundesstraße B 258, um in den historischen Kern von Blankenheim zu kommen.

Zu Füßen der Burg Blankenheim am Curtius-Schulten-Platz erreicht man am Ziel das Eifelmuseum Blankenheim. Im Hauptgebäude wirft das Eifelmuseum einen Blick auf die Landschaft und die Entwicklung der Bevölkerung in der Eifel. Im Gildehaus gegenüber befindet sich das Römerstraße-Informationszentrum.

Rhein-Venn-Weg Etappen


Rhein-Venn-Weg Etappe 1Rhein-Venn-Weg Etappe 2Rhein-Venn-Weg Etappe 3Rhein-Venn-Weg Etappe 4Rhein-Venn-Weg Etappe 5

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.