Auf dem Europäischen Fernwanderweg E3 durch Oberhessen


7 Bilder
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 101.19km
Gehzeit: 24:25h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 98
Höhenprofil und Infos

Der Europäische Fernwanderweg E 3 soll in seiner Endausbaustufe von Istanbul am Schwarzen Meer bis nach Cabo de São Vicente am Atlantik führen. Auf seiner Strecke von Ost nach West führt der E 3 einmal quer durch Deutschland.

Von der Rhön aus erreicht der E 3 dabei den Vogelsberg, eine Mittelgebirgsregion, die zum Wandergebiet Oberhessen zählt. Ab Fulda geht es auf dem E 3 über den Hohen Vogelsberg nach Schotten und weiter über Hungen nach Butzbach am Übergang der Wetterau in den Taunus. Ab Butzbach setzt der Taunushöhenweg den E 3 bis an den Rhein fort.

Ein Vorläufer des Europäischen Fernwanderwegs E 3 ist der Fernweg Atlantik-Ardennen-Böhmerwald. Da der E 3 aber auf seiner Tour durch Deutschland öfters auf historischen Jakobspilgerwegen unterwegs ist (Santiago de Compostela liegt schließlich am Weg), stellt der GPS Wanderatlas den E 3 klar in Ost-West-Richtung vor.

Auf dieser Seite bieten wir den gesamten Wegeverlauf des Europäischen Fernwanderwegs E 3 durch Oberhessen kostenfrei als GPS-Track für Navigationsgeräte (*.gpx). Die fünf Tagesetappen auf dem E 3 in Oberhessen werden jeweils auf eigenen Seiten im Detail beschrieben. Auf diesen Seiten lassen sich dann auch die einzelnen Tageswanderungen als GPS-Tracks für mobile GPS-Empfänger speichern.


Europäischer Fernwanderweg E3 Etappe von Fulda nach Blankenau (19km)

Wanderatlas-Empfehlung: Viel Kirchenkultur am Wegesrand: Vom Hohen Dom zu Fulda (Grabeskirche des heiligen Bonifatius) geht es über das ehemalige Kloster Neuenberg zur Wallfahrtskapelle Kleinheiligkreuz und dem Propsteischloss in Blankenau.


Europäischer Fernwanderweg E3 Etappe von Blankenau nach Lanzenhain (15km)

Wanderatlas-Empfehlung: Vom Gieseler Forst geht es nun in den Vogelsberger Oberwald. Wir steuern Herbstein an, Hessens höchstgelegenes Heilbad mit einer gut erhaltenen mittelalterlichen Stadtmauer. Später passiert man die Basaltformation Burgfrieden bei Lanzenhain.


Europäischer Fernwanderweg E3 Etappe von Lanzenhain zum Niddastausee (20km)

Wanderatlas-Empfehlung: Auf dem Weg über den Hohen Vogelsberg schneidet der Europäische Fernwanderweg E 3 den Hoherodskopf (764m), das touristische Herz des Vogelsbergs. Am Ziel der Etappe, dem Niddastausee, kann man sich von der Wanderung sehr gut entspannen.


Europäischer Fernwanderweg E3 Etappe vom Niddastausee nach Hungen (19km)

Wanderatlas-Empfehlung: Auf der waldreichen Etappe wechselt man vom Vogelsberg ins Gießener Becken. Am Ziel lohnt ein Blick auf Schloss Hungen und die evangelische Stadtkirche, die interessant romanische und barocke Baustile vereint.


Europäischer Fernwanderweg E3 Etappe von Hungen nach Butzbach (22km)

Wanderatlas-Empfehlung: Von der Schäferstadt Hungen geht zur Burg Münzenberg, wegen der markanten Doppelturmsilhouette auch Wetterauer Tintenfass genannt. Man streift die Rockenberger Hölle und kommt später zum Butzbacher Marktplatz, der als einer der schönsten Marktplätze Hessens gilt.


Der Europäische Fernwanderweg E3 in Deutschland

Auf dem E3 durch die Rhön – Auf dem E3 durch OberhessenAuf dem E3 durch den Taunus – Auf dem E3 durch den Saar-Hunsrück

Autor: VHC
Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Die richtige Unterkunft am Weg: von Booking und Airbnb
Wie man sich bettet, so liegt man. Finde die passende Unterkunft - egal ob Hotel oder Pension, Ferienwohnung oder private Wohnung. Wir haben sie alle.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
3.31km
Gehzeit:
00:49h

Mit der gelben Glocke ist eine Spange markiert, die schon bald hinter dem Ortsausgang nach links abzweigt und den Weg mit der roten Glocke deutlich...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
5.37km
Gehzeit:
01:18h

Ein kleiner, aber sehr schöner Rundweg mit tollen Aussichten südlich von Michelbach bei Schotten im Vogelsberg. Die Markierungen mit der roten Glocke...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
3.83km
Gehzeit:
00:56h

Eine kleine Runde vom Startpunkt am Wanderportal (Parkplatz an der B 276 fast in der Talsohle) durch den Weidmühlenweg bis kurz vor die Weidmühle,...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
PropsteischlossKloster NeuenbergSchloss Hungen
ivw