Auf alten Pfaden Nordeifel


Erstellt von: ms192t
Streckenlänge: 82 km
Gehzeit o. Pause: 20 Std. 36 Min.
Höhenmeter ca. ↑2129m  ↓2129m
Wegzeichen

Diese Wanderung ist die ideale Möglichkeit, den nördlichen Teil der Eifel in aller Schönheit zu erleben. Über den Premiumwanderweg Eifelsteig und den Erlebnisrouten Rur-Olef-Route, Burgen-Route und Eifeler Quellenpfad geht es auf vier Tagestouren durch die schöne Landschaft der Nordeifel.

Etappe 1

Hellenthal-Gemünd 16,5 km Rur-Oleft-Route und Eifelsteig. Von Hellenthal geht es durch die Mittelgebirgslandschaft der Nordeifel zuerst abwechslungsreich teils im Tal der Olef, teils auf den Höhen in Richtung Schleiden ( Schloß und Schloßkirche ).Weiter geht es bis Gemünd.

Etappe 2

Gemünd-Kloster Steinfeld 17,5 km. Über den Eifelsteig geht es bis Olef mit dem historischen Stadtkern. Wir folgen dem Eifelsteig über den Wichelsberg bis Golbach und überqueren den gleichnamigen Bach. Entlang des Kallbachs und des Salbersbachs geht es bis Steinfelderheistert. Am Kloster Steinfeld mit seiner Eifelbasilika endet die zweite Etappe.

Etappe 3

KlosterSteinfeld-Blankenheim 22,5 km. Der Eifelsteig führt uns im Wald, am Waldrand und über Freiflächen ins Eichertal abwärts in Richtung Urfttal. Entlang der Urft geht es bis Nettersheim. Hinter Nettersheim geht es links ins Urfttal hinauf und anschließend in das Naturschutzgebiet Haubachtal. In Blankenheim erwartet uns der historische Burgort mit Ahrquelle, Grafenburg und Stadttoranlagen.

Etappe 4

Blankenheim-Hellenthal 26,5 km. Über die Burgen-Route geht es über Blankenheimerdorf und Blankenheim Wald entlang des Wisselbachs bis zum Wanderparkplatz Silberberg. Durch den schönen Eifelwald mit seinen Buchen,Eichen und Lärchen geht es weiter bis zum Paulushof und Wildenburg ( Burg und Kirche ). Von Wiesen geht es nordwärts bis Reiferscheid ( Burganlage ). Eine ruhige Waldpassage bringt uns nach Kirschseiffen und über ruhige Nebenstraßen erreichen wir Hellenthal.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.