Natursteig Sieg Etappe 2 Hennef - Stadt Blankenberg


8 Bilder
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 15.37km
Gehzeit: 04:07h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 1688
Höhenprofil und Infos

Vom Bahnhof in Hennef aus erreicht man über eine Fußgängerbrücke den Stadtteil Weingartsgasse am nördlichen Siegufer. Hier startet der Natursteig Sieg zur zweiten Etappe flussaufwärts. Es geht in Richtung Brölbachtal, dem mit 45km Länge drittgrößten Zufluss der Sieg.

Die Bröl mündet im Hennefer Ortsteil Müschmühle, den der Natursteig als nächstes erreicht und hier die Bröl überquert. Jenseits der Bröl beginnt das Nutscheid, ein Höhenzug, der das größte zusammenhängende Waldgebiet im Bergischen Land bildet.

Naturregion Sieg

Der Natursteig Sieg führt weiter in Richtung Bödingen, das man vom Waldrand aus erkennt. Ein Abstecher zur Wallfahrtskirche Bödingen ist für den kulturell interessierten Wanderer unbedingt angeraten. Die 1397-1408 erbaute Wallfahrtskirche Zur Schmerzhaften Mutter Gottes ist der älteste Wallfahrtsort der schmerzhaften Mutter in Deutschland. Fast täglich wandern heute noch Pilger den kilometerlangen Weg vom S-Bahn-Haltepunkt Blankenberg herauf.

Der Natursteig Sieg selbst führt oberhalb von Altenbödingen nach Driesch und weiter ins Halberger Bachtal, bis bei Honscheid der erste „Außenposten“ der Gemeinde Ruppichteroth erreicht ist. Jetzt knickt der Natursteig um 90 Grad nach Süden und verläuft an Neuenhof vorbei zum Stachelberg (210m), mit guter Aussicht auf die Siegschleife bei Bülgenauel.

Entlang der Bülgenaueler Siegschleife führt der Natursteig Sieg wieder etwas westwärts, bis das kleine Dorf Auel erreicht ist. Jenseits des Flusses erhebt sich gut 80m über dem Tal die mittelalterliche Stadt Blankenberg. Die zweite Natursteig-Etappe endet allerdings vorher im Tal. Nachdem die Sieg überquert ist, kommt man zum Bahnhof Blankenberg, von dem man gut zurück nach Hennef oder Siegburg fahren kann.

Natursteig Sieg Etappen

Natursteig Sieg Etappe 1 - Natursteig Sieg Etappe 2 - Natursteig Sieg Etappe 3 - Natursteig Sieg Etappe 4 - Natursteig Sieg Etappe 5 - Natursteig Sieg Etappe 6 - Natursteig Sieg Etappe 7 - Natursteig Sieg Etappe 8 - Natursteig Sieg Etappe 9 - Natursteig Sieg Etappe 10 - Natursteig Sieg Etappe 11 - Natursteig Sieg Etappe 12 - Natursteig Sieg Etappe 13 - Natursteig Sieg Etappe 14

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.31km
Gehzeit:
01:57h

Am Wanderparkplatz Driesch oberhalb von Bödingen startet diese als Erlebnisweg Sieg angelegte Rundwanderung in der Gemarkung der Stadt Hennef. Über...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
25.66km
Gehzeit:
07:38h

An der Wahnbachtalsperre oberhalb von Siegburg startet die vorletzte Etappe des Bergischen Wegs. Auf den ersten Metern geht es gleich hinab ins Tal...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
17.41km
Gehzeit:
04:22h

Ab dem Bahnhof Blankenberg (Sieg) startet unsere schöne Rundwanderung im Siegtal. Die Anreise kann bequem mit der S-Bahnlinie S 12 erfolgen, die...

Weitere Touren anzeigen

Deine Gastgeber vor Ort
Hier werben Gastgeber in der Nähe dieser Wandertour um Deine Aufmerksamkeit. Genieße den Tag!

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Siegschleife bei BülgenauelMüschmühle (Hennef)StachelbergBahnhof Blankenberg (Sieg)Brölbachtal (Sieg)Halberger Bach (Sieg)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt