Landkreis Amberg-Sulzbach


(+) vergrößern
Artikelbild

Rund um die kreisfreie Stadt Amberg legt sich der Landkreis Amberg-Sulzbach in der Metropolregion Nürnberg. Die Verwaltung hat ihren Sitz ist Amberg. Die größte Stadt im Kreisgebiet ist Sulzbach-Rosenberg.

Im Landkreis Amberg-Sulzbach leben gut 100.000 Menschen in den Städten Auerbach i.d.OPf., Hirschau, Schnaittenbach, Sulzbach-Rosenberg und Vilseck, den Märkten Freihung, Hahnbach, Hohenburg, Kastl, Königstein, Rieden und Schmidmühlen sowie den Gemeinden Ammerthal, Birgland, Ebermannsdorf, Edelsfeld, Ensdorf, Etzelwang, Freudenberg, Gebenbach, Hirschbach, Illschwang, Kümmersbruck, Neukirche b.Sulzbach-Rosenberg, Poppenricht, Ursensollen und Weigendorf.

Der Landkreis Amberg-Sulzbach grenzt im Uhrzeigersinn im Norden beginnend an den Landkreis Bayreuth, den Landkreis Neustadt an der Waldnaab, den Landkreis Schwandorf, den Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz und den Landkreis Nürnberger Land (alle in Bayern).

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Landkreis Amberg-Sulzbach

Schöne Ziele für einen Ausflug in den Landkreis Amberg-Sulzbach sind Burg Heimhof, Burg Dagestein, Schloss Sulzbach, Schloss Ebermannsdorf und Schloss Neidstein, die Asphaltkapelle Etsdorf und die Synagoge von Sulzbach, der Monte Kaolino, der Rabenfels, der Wallfahrtsort Annaberg, der Aussichtsturm Rödlas und der Krottenseer Forst.

Die schönsten Wanderwege im Landkreis Amberg-Sulzbach

Durch den Landkreis Amberg-Sulzbach führt von Norden nach Süden der Vilstalwanderweg, der dem Fluss von der Quelle bis zur Mündung in die Naab folgt. Einmal quer durchs Kreisgebiet leitet auch der Erzweg. Am Südrand des Kreisgebiets verläuft der Jurasteig und im nördlichen Teil der Wallenstein-Tilly-Weg.

Wer für einen Tagesausflug im Landkreis Amberg-Sulzbach unterwegs ist, findet natürlich auch schöne Rundwanderungen vor Ort. Wie wär's z.B. mit der Rechenfels-Schlaufe (11km), der Wanderung Vom Kloster Ensdorf ins Vilstal (8km), der Fischgründetour Hahnbach (10km), dem Hirschauer Turmweg (16km), dem Höhlenrundwanderweg (13km) oder der Hirschwald-Schlaufe (19km)?


Wandertouren in der Region
Wir haben einige interessante weitere Touren in der Region für dich gefunden! Schau dich um und starte dein nächstes Abenteuer
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
30.26km
Gehzeit:
07:23h

Lang, aber lohnenswert: Der Wacholderwanderweg ist eine beliebte Route im Naturpark Hirschwald (Oberpfalz), die mit Panoramen und Blütenpracht überzeugen...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
14.28km
Gehzeit:
03:25h

Die Markierung mit der Nummer 10 bringt uns in einen der kleinfeinen Naturparks Deutschlands, den Naturpark Hirschwald, der nicht nur so heißt, sondern...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
12.14km
Gehzeit:
03:11h

Der Karstkundliche Wanderpfad ist 12km lang. Du solltest eine Gehzeit von etwa 3 Stunden einplanen. Dich erwartet eine insgesamt schöne Wanderung,...

Weitere Touren anzeigen
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt