Lahn-Kinzig-Weg Etappe 2 Dünsberg - Gießen


Erstellt von: VHC
Streckenlänge: 14 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 9 Min.
Höhenmeter ca. ↑165m  ↓377m
Lahn-Kinzig-Weg gelbes Band

Die zweite Tageswanderung auf dem Lahn-Kinzig-Weg, der von Wetzlar aus durch das Gießener Becken und den Vogelsberg nach Wächtersbach führt, beginnt auf dem Dünsberg (498m), der markantesten Erhebung zwischen Marburg, Wetzlar und Gießen. Vom Aussichsturm auf dem Dünsberg kann man zu Beginn der Tour den Rundumblick genießen, der hinüber ins Marburger Bergland, über die Wetterau, zum Taunus und in den Vogelsberg reicht.

Über Fellingshausen wandert man am Westrand des Krofdorfer Forsts hinab zur Burg Gleiberg, die im 10. Jahrhundert auf dem gleichnamigen Gleiberg (308m) errichtet wurde. Der 31m hohe Bergfried stammt aus dem 12. Jahrhundert. Auf dem Bergfried gibt es eine Aussichtsplattform, die eine weite Sicht über das Gießener Becken und hinein ins Lahn-Dill-Bergland, den Vogelsberg, den Westerwald und den Taunus ermöglicht. Auch die benachbarte Burg Vetzberg lässt sich von der Aussichtsplattform natürlich sehr gut in Augenschein nehmen.

Unterhalb von Krofdorf-Gleiberg passiert der Wanderer auf dem Lahn-Kinzig-Weg den Autobahnzubringer zum Gießener Ring und kommt wenig später zum Gießener Bismarckturm. Der 15m hohe Bismarckturm entstand 1905-06, gemeinsam finanziert von Studierenden und Lehrern der Universität Gießen. Leider ist der Turm derzeit nicht zum Aufstieg freigegeben, so dass man ihn nur von außen in Augenschein nehmen kann.

Über die Paul-Zipp-Straße und die Hardtallee kommt man auf die Rodheimer Straße. Auf der Rodheimer Straße wandert man zur Sachsenhäuser Brücke und quert unterhalb der Kinkelschen Mühle die Lahn. Die letzten Meter dieser Tagestour auf dem Lahn-Kinzig-Weg führen schließlich auf den Marktplatz von Gießen.

Lahn-Kinzig-Weg Etappen


Lahn-Kinzig-Weg Etappe 1 - Lahn-Kinzig-Weg Etappe 2 - Lahn-Kinzig-Weg Etappe 3 - Lahn-Kinzig-Weg Etappe 4 - Lahn-Kinzig-Weg Etappe 5 - Lahn-Kinzig-Weg Etappe 6 - Lahn-Kinzig-Weg Etappe 7

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.