Der Fohnbachtalweg Gießen – Krumbach


Erstellt von: D_und_HW
Streckenlänge: 12 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 46 Min.
Höhenmeter ca. ↑210m  ↓146m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Der Zweigverein Gießen des Vogelsberger Höhen-Clubs (VHC) hat diesen schönen Weg mit einem blauen Balken sehr gut markiert.Wir starten am Wanderportal vor dem Ev. Krankenhaus Gießen (Bushaltestelle, Parkhaus), passieren den Bismarckturm (Info / Aktualisierung April 2015: laut Bismarckturm-Förderverein sind folgende Öffnungszeiten richtig: von Mai bis einschließlich Oktober an jedem 1. und 3. Sonntag im Monat von 14.00 bis 18.00 Uhr oder bei größeren Gruppen nach Vereinbarung; Ansprechpartner siehe Homepage des Vereines) und gehen Richtung Krofdorf-Gleiberg.

An der Burg links vorbei kommen wir bald ins Fohnbachtal. Wir folgen dem Bach durch den Krofdorfer Forst und gehen dann bergab bis an den Ortseingang von Krumbach, dann am Wald entlang bis zum Ortsausgang. Einige Schritte an der Straße entlang, dann rechts in den Feldweg und schon stehen wir vor dem Wanderheim des VHC Gießen, dem Ziel dieser Wanderung.

Stand: März 2015

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © D_und_HW via ich-geh-wandern.de