Wandern an der Erpeler Ley

Die Erpeler Ley (191m) ist neben der Loreley und dem Drachenfelsen der markanteste Bergsporn am Mittelrhein. Der mächtige Basaltfels diente schon in römischer Zeit als Steinbruch. Seit 1941 steht die Erpeler Ley unter Naturschutz, weil sich hier einige seltene, wärmeliebende Arten zurückgezogen haben. Auf dem Gipfelplateau der Erpeler Ley steht ein Holzkreuz, das zum Gedenken an die Opfer im Kampf um die Brücke von Remagen errichtet wurde.

Natürlich sparen auch die beiden großen Rheinwanderwege – der klassische Rheinhöhenweg und der bekanntere Rheinsteig – über die Erpeler Ley. Wir stellen die fünf besten Wandertouren an der Erpeler Ley vor.

1. Die Brücke von Remagen, die Bunte Stadt am Rhein und die Erpeler Ley

Diese schöne Rundtour startet linksrheinisch im Remagener Ortsteil Kripp. Wir nehmen die Rheinfähre und setzen nach Linz, der Bunten Stadt am Rhein, über mit pittoresker Altstadt und Burg. Dann wandern wir – das Kasbachtal kreuzend – hinauf zur Erpeler Ley und sehen die Pfeiler der weltbekannten Brücke von Remagen, ehe wir erneut das Rheinufer wechseln und dann am Rhein entlang zurückwandern.

Rundwanderung an der Brücke von Remagen, 10km, ca. 3 Stunden Gehzeit

2. In der Heimat des Rotkäppchens

Wir sind nicht in der Heimat des Rotkäppchens aus den Grimm-Märchen, sondern in der Heimat des Fruchtsaftherstellers Rabenhorst, der u.a. seit 1952 die Marke Rotkäppchen vertreibt. Von Unkel aus geht es über Hohenunkel und Bruchhausen zur Erpeler Ley und dann am Rheinufer zurück.

Rundwanderung Rotbäckchen-Rundwanderweg, 12km, ca. 3 Stunden Gehzeit

3. Durchs Kasbachtal zur Erpeler Ley

Das Kasbachtal ist ein beliebtes Ausflugsziel im Übergang vom Westerwald ins Siebengebirge. Wir wandern vorbei an der Alten Brauerei durchs Kasbachtal, biegen dann ab zur Erpeler Ley, nach Drachenfels und Loreley der wohl drittbekannteste Fels im Mittelrheintal. Nach der schönen Aussicht geht's wieder zurück nach Kasbach.

Rundwanderung durchs Kasbachtal, 10km, ca. 2,5 Stunden Gehzeit

4. Kleine Runde um die Erpeler Ley

Perfekt für einen schönen Spaziergang bei einem Tagesausflug nach Erpel: Wir starten auf dem Plateau der Erpeler Ley, wandern nach Kasbach und von da vorbei an den Resten der Brücke von Remagen hinein in den pittoresken Ortskern von Erpel und wieder hinauf auf die Erpeler Ley.

Rundwanderung um die Erpeler Ley, 5km, ca. 1,5 Stunden Gehzeit

5. Auf dem Rheinsteig zur Erpeler Ley

Wir starten die Wanderung in Leubsdorf, einem alten Weinort am Rhein, passieren Burg Dattenberg und kommen über den Kaiserberg (174m) nach Linz am Rhein. Vorbei an Burg Linz geht es weiter zur Burg Ockenfels und dann hinauf auf die Erpeler Ley. Die Tour endet in Unkel, Alterswohnsitz von Nobelpreisträger und Ex-Bundeskanzler Willy Brandt.

Streckenwanderung über die Erpeler Ley, 14km, ca. 4 Stunden Gehzeit


Bildnachweis: Von Ad Meskens [CC BY-SA] via Wikimedia Commons

Weitere Artikel dazu finden Sie in den Wandermagazin-Ressorts:

Wandertouren Wanderempfehlung
Vgwort