Wanderwege Bestenlisten


Wandern kann man (fast) überall: Auf ausgeschilderten Wanderwegen oder "nach der Nase" bzw. nach Empfehlungen von Wanderfreunden. Dies macht die Menge möglicher Wanderungen unbegrenzt. Und da ist das Problem: Welchen Weg soll man wandern, wenn man zu einem Tagesausflug oder einen Kurzurlaub aufbricht? Wir stellen die schönsten Wanderwege in den verschiedenen Wandergebieten in übersichtlichen Artikeln vor. Der perfekte Einstieg für den perfekten Ausflug.

Artikelbild

Die Uckermark ist eine historische Landschaft in der Mark Brandenburg, nördlich von Berlin. Traditioneller Hauptort der Uckermark ist die Stadt Prenzlau,...

Artikelbild

Die Müritz ist der größte See Deutschlands (wenn man mal den Bodensee außer Acht lässt, der ja bekanntlich nur zu Teilen zu Deutschland zählt)....

Artikelbild

Das Niederbergische ist der Nordteil des Bergischen Land. Es erstreckt sich entlang des Rheins von Düsseldorf nach Duisburg, dann die Ruhr aufwärts...

Artikelbild

Velbert liegt zwischen Wuppertal und Essen und wird auch das Herz des Niederbergischen Lands genannt. Mit dem modernen Mariendom in Neviges und der...

Artikelbild

Mülheim liegt zwischen Duisburg und Essen am Unterlauf der Ruhr. Die einstige Leder- und Montanstadt hat den Strukturwandel erfolgreich vollzogen...

Artikelbild

München ist eine schöne Stadt. Tolle Bauwerke, die Isar, ein gutes Lebensgefühl. Aber manchmal muss man auch raus der Stadt. Und da schlägt München...

Artikelbild

Zwischen Düsseldorf und Duisburg am Rhein und Mülheim und Essen an der Ruhr gut wandern? Da bietet sich ein Abstecher ins Angerland rund um Ratingen...

Artikelbild

Duisburg, einst eine der Herzkammern des Ruhrgebiets, größte Stadt am Niederrhein, Revier von Tatort-Kommissar Schimanski, Stadt von Feuer und Wasser,...

Artikelbild

Mettmann - das klingt erstmal nicht sehr spannend. Aber die Kreisstadt im Bergischen Land bietet einen spannenden Mix aus Bergischem Fachwerk und...

Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt