Eifelsteig Etappe 13 Kloster Himmerod - Bruch


Erstellt von: tomtom
Streckenlänge: 20 km
Gehzeit o. Pause: 4 Std. 53 Min.
Höhenmeter ca. ↑411m  ↓484m
Eifelsteig Fernwanderweg durch die Eifel

Unsere Tageswanderung auf dem Eifelsteig startet im beschaulichen Kloster Himmerod und führt uns durchs malerische Salmtal. Die Salm hat ihr Quellgebiet in der Vulkaneifel und fließt weitestgehend im natürlichen Bett in südliche Richtung in die Wittlicher Senke und mündet nahe Klüsserath in die Mosel. Das Salmtal zeichnet sich durch seine natürliche Idylle aus.

Südlich des Klosters Himmerod quert der Eifelsteig die Salm. Zwischen Wald und Wiesen führt der Eifelsteig entlang des Salmtalhofs in Richtung Musweiler. Ab jetzt spiele Mühlen eine wichtige Rolle auf der Eifelsteigetappe. Man kommt an der Großlittgermühle, die erstmalig 1511 erwähnt wurde und 1996 ihren Mahl- und Ölmühlbetrieb einstellte, vorüber wie auch an der Musweilermühle, die 1727 in Unterlagen auftauchte.

Mus steht im Mittelhochdeutschen übrigens für Sumpf. Musweiler, 75 Einwohner und 300 Kühe (je nach Datenlage), wird umgangen und der Eifelsteig führt weiter in südwestlicher Richtung. Gen Süden geht es nach Bruch, vorbei an einem Findling, der Oberen Mühle und einem Krugbackofen, entstanden um den Beginn des 19. Jahrhunderts.

Im Brucher Ortsbild fallen die Türme der Kirche St. Rochus auf sowie die wie gespitzte Bleistifte wirkenden Burgtürme. Eine Kirche in Bruch wird erstmalig 1226 erwähnt. Die heutige Pfarrkirche im weißen Kleid stammt aus dem Jahr 1807. Älter ist das Burgmannshaus aus dem 15. Jahrhundert und die Ölmühle aus dem 16. Jahrhundert.

Die Burg Bruch ist eine Wasserburg und vom Typ her eine Niederungsburg. Ihre Wurzeln gehen auf die erste Hälfte des 13. Jahrhunderts zurück. Ihr Eingang mit dem Torhaus stammen aus dieser Zeit sowie der fünfgeschossige Eckturm und der Rundturm. Die Türme, um 1340 aufgestockt, sind gut 30m hoch. Der Zehntspeicher mit einer Länge von beachtlichen 43m ist jüngeren Datums und stammt aus der Mitte des 17. Jahrhunderts. Die Burg befindet sich heute in Privatbesitz.

Eifelsteig-Etappen


Eifelsteig-Etappe 1 - Eifelsteig-Etappe 2 - Eifelsteig-Etappe 3 - Eifelsteig-Etappe 4 - Eifelsteig-Etappe 5 - Eifelsteig-Etappe 6 - Eifelsteig-Etappe 7 - Eifelsteig-Etappe 8 - Eifelsteig-Etappe 9 - Eifelsteig-Etappe 10 - Eifelsteig-Etappe 11 - Eifelsteig-Etappe 12 - Eifelsteig-Etappe 13 - Eifelsteig-Etappe 14 - Eifelsteig-Etappe 15

Bildnachweis (attribution,via Wikimedia Commons): 1 by Langec; 2 Public Domain [CC-BY-SA-3.0]

Vgwort