Bad Berleburg Rundweg


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 20.65km
Gehzeit: 05:25h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 3
Höhenprofil und Infos

Bad Berleburg ist eine hübsche Kleinstadt im östlichen Teil von Siegen-Wittgenstein. Wir sind hier im zentralen Rothaargebirge und daher ist Bad Berleburg unter Wanderern ein bekanntes Ziel. Wir erkunden heute die Landschaft, die sich direkt um die ehemalige Residenzstadt des Fürstenturms Sayn-Wittgenstein-Berleburg legt, und folgen dabei dem durchgängig markierten Bad Berleburger Rundweg.

Einstieg für uns ist der Parkplatz an der Landstraße L 718 nach Dotzlar. Wir halten uns südlich und wandern direkt hinein in ein schönes Waldgebiet auf dem Höhenzug zwischen Odeborntal und Lützelsbachtal.

Kurz vor dem Edertal erreichen wir den südlichen Scheitelpunkt des Berleburger Rundwegs und gehen nun wieder in nördliche Richtung. Man passiert den ehemaligen Schieferbruch Hörre und kreuzt an der Pfarrwiese die Odeborn.

Wir sind jetzt in Raumland, Standort des Schieferbergbau-Museums. Das sparen wir heute auf unserer doch recht ambitionierten Runde aus und wandern über den Stöppel zum Ruheforst Schloss Berleburg. Es geht vorbei am Hof Mühlbach und am Hof Trufterhain ins Waldgebiet am Windbrachekopf (598m).

Dann geht es zurück nach Bad Berleburg. Wir kommen von Norden und treffen auf die Bundesstraße B 480, der wir nach links folgen und dann an der nächsten Straße rechts (Herrenwiese) wieder verlassen. Über eine kleine Brücke passieren wir die Odeborn und gehen jetzt in das Waldgebiet am Großen Hillstein (597m) und kommen so wieder zurück zum Ausgangsort unserer Wanderung.

Bad Berleburg ist die flächenmäßig größte Stadt im Kreis Siegen-Wittgenstein. Nahe der Kernstadt befindet sich die Mündung der Odeborn in die Eder. Die Grenze im Westen ist gleichzeitig Kreisgrenze zum Kreis Olpe. Im Norden schließt sich der Hochsauerlandkreis an, die Ostgrenze bildet die Landesgrenze zum Land Hessen. Die Stadt Bad Laasphe grenzt im Süden und die Gemeinde Erndtebrück im Südwesten an. Etwa 23 Kilometer entfernt liegt die aus dem Wintersport bekannte Stadt Winterberg, welche ein schönes Ausflugsziel im Winter sowie im Sommer ist.

Autor: SGV
Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
5.82km
Gehzeit:
01:45h

Selbst Spazierengehen kann man in Deutschland auf zertifizierten Niveau. So ist das im Land der Normierungsweltmeister. Wie auch in einigen anderen...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
125.49km
Gehzeit:
33:56h

Das Rothaargebirge ist ein Mittelgebirge in Nordrhein-Westfalen und Hessen und zieht sich durch die Wandergebiete Hochsauerland, Upland, Wittgensteiner...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
151.36km
Gehzeit:
38:24h

Am 6. Mai 2001 wurde der Rothaarsteig eröffnet. Damit begann ein neues Kapitel im Wandertourismus, denn erstmals wurde eine Wanderstrecke nicht ausschließlich...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Schiefergrube HörreGroßer Hillstein
ivw