Ruwer-Route am Saar-Hunsrück-Steig Etappe 3 Keller Stausee - Burg Grimburg


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 11.49km
Gehzeit: 03:01h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 28
Höhenprofil und Infos

Das Schlussstück der Ruwer-Route genannten Weiterleitung des Saar-Hunsrück-Steigs nach Trier beginnt am Keller Stausee, dem touristischen Herzstück der Keller Mulde. Vom Keller Stausee aus halten wir uns nordöstliche Richtung und steuern das Ruwertal an.

Wir folgen dann ein Stück der Ruwer flussabwärts und verlassen das Ruwertal kurz vor Kell am See. Man kreuzt die Bundesstraße nach Saarburg und hält sich weiter in östliche Richtung, bis man am Keller Steg das Wadrilltal erreicht.

Hier im Wadrilltal an der Einmündung des Lauschbachs haben sich in den letzten Jahren wieder Biber angesiedelt und eine imposante Biberburg erbaut. Wir wandern nun weiter durchs Wadrilltal bis zum Grimburger Hof unterhalb der Ruine der Burg Grimburg, die im 13. Jahrhundert zu den sieben Landesburgen des Trierer Erzbischofs zählte.

Am Grimburger Hof stößt die Ruwer-Route auf die Haupttrasse des Saar-Hunsrück-Steigs, den man nun in östliche Richtung über Reinsfeld, die Primstalsperre und den Dollberg (695m) zum Erbeskopf (816m) im Nationalpark Hunsrück-Hochwald und zum Rhein hin oder in westliche Richtung über den Stausee Losheim zur Saarschleife und zur Mosel hin fortsetzen kann.

Ruwer-Route Etappen


Ruwer-Route Etappe 1 - Ruwer-Route Etappe 2 - Ruwer-Route Etappe 3

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
7.26km
Gehzeit:
01:54h

Die siebte Etappe des Saar-Hunsrück-Steigs ist etwas kurz geraten. Warum die Verantwortlichen eine Tagestour auf einem Fernwanderweg mit gerade einmal...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
19.71km
Gehzeit:
04:53h

Der Osburger Hochwald schließt sich westlich an den Hunsrücker Hochwald an und ist eine der Kernwandergebiete im Saar-Hunsrück. Vom Keller Stausee...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.58km
Gehzeit:
02:10h

Diese durchaus für einen Familienausflug taugliche Traumschleife führt uns in das Gebiet südlich von Reinsfeld und von dort grob in Richtung Kell...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
WadrilltalGrimburger HofNaturpark Saar-Hunsrück
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt