Ahrsteig Etappe 3 Aremberg - Insul


8 Bilder
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 18.74km
Gehzeit: 05:17h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 277
Höhenprofil und Infos

Wir starten die dritte Tagestour auf dem Ahrsteig in der Ortsmitte von Aremberg und wandern zielstrebig direkt hinauf zur Burgruine Aremberg auf dem Aremberg (624m), dem höchsten Gipfel des Ahrgebirges und zugleich dem höchsten Punkt auf der Trasse des Ahrsteigs.

Auf dem Aremberg finden sich noch spärliche Reste der früheren Burg Aremberg, die im 12. Jahrhundert errichtet wurde und Mittelpunkt der Herrschaft Aremberg war. Gut zu sehen ist dagegen der leider seit Jahren verschlossene Aussichtsturm, der 1854 mit Steinen der Burg errichtet wurde.

Vom Aremberg wandert man durchs gleichnamige Naturschutz- und Vogelschutzgebiet und über zum Teil steile Waldpfade ins Eichenbachtal und zum gleichnamigen Weiler Eichenbach. Im kleinen Eifeldörfchen Eichenbach erinnert eine Sandsteinskulptur an das für seinen Humor bekannte Eifler Original Bläke Fritz.

Über den Höhenrücken Mertesnück mit seinen Wildblumenwiesen und den Eichenbacher Berg (437m) kommt man oberhalb der Einmündung des Dreisbachs zur Ahr, passiert diese und wandert jetzt oberhalb des Ahrtals weiter Richtung Osten.

Es geht über die Schulder Hard (459m) auf teils spektakulären Felspassagen entlang schroffer Sandsteinwände nach Schuld. In Schuld passiert man die katholische Pfarrkirche St. Gertrud – im Wesentlichen ein Neubau aus den 1970er Jahren, allerdings mit sehenswertem Taufbecken aus dem 13. Jahrhundert.

Hinter Schuld wandert man weiter zum Felsmassiv der Spicher Ley, von der man nochmals einen unvergesslichen Blick auf Schuld genießt, bevor man wenig später das Ziel der Tageswanderung auf dem Ahrsteig erreicht: Insul an der Ahr.

Ahrsteig-Etappen


Ahrsteig-Etappe 1 - Ahrsteig-Etappe 2 - Ahrsteig-Etappe 3 - Ahrsteig-Etappe 4 - Ahrsteig-Etappe 5 - Ahrsteig-Etappe 6 - Ahrsteig-Etappe 7

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
15.53km
Gehzeit:
04:27h

Der Geopfad in Schuld wurde 2009 eingerichtet, um die steile Landschaft rund um Schuld mit Infotafeln für Wanderer besser erlebbar zu machen. Das...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
27.66km
Gehzeit:
07:28h

Aremberg in der Eifel war einst Sitz der Grafschaft und späteren Fürsten- und Herzogtums Arenberg. Die historisch wichtigste Vertreterin dieses...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
6.99km
Gehzeit:
01:51h

Rupperath als Stadtteil von Bad Münstereifel liegt, einem Handbuch des Erzbistums Köln nach, rund 3 Gehstunden von Bad Münstereifel entfernt. Es...

Weitere Touren anzeigen

Deine Gastgeber vor Ort
Hier werben Gastgeber in der Nähe dieser Wandertour um Deine Aufmerksamkeit. Genieße den Tag!

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Schulder HardtSpicher LeyBurg Aremberg