Spitzenwanderweg Etappe 4 Krün - Soiernhaus


Erstellt von: Rudi - Wanderatlas Redaktion
Streckenlänge: 13 km
Gehzeit o. Pause: 4 Std. 11 Min.
Höhenmeter ca. ↑829m  ↓385m
Spitzenwanderweg Markierung

Wir beginnen die vierte Tageswanderung auf dem Spitzenwanderweg in der Zugspitzregion in Krün. Krün gehört zum Wandergebiet Alpenwelt Karwendel und liegt am Fuß der Schöttelkarspitze (2.050m).

Vorbei am Rathaus Krün mit der örtlichen Tourist-Information gehen wir los und treffen bald auf die junge Isar, die auf dem Weg über München nach Deggendorf zur Donau ist. Wir folgen der Isar flussabwärts zur Einmündung des Finzbachs in Wallgau, kreuzen dann erst den Finzbach, dann die Isar und verlassen das Tal.

Über breite Forststraßen geht es durch den Wald, bis wir nach gut 500 Höhenmetern unsere erste Einkehrmöglichkeit erreichen: die Fischbachalm auf 1.402m unterhalb des Fischbachkopfes (1.690m). Hier genießt man den schönen Blick auf die Felsgipfel des Karwendels und kann Kraft tanken.

Es geht auf den Lakeiensteig. Der heißt so, weil hier einst die Lakeien (Bediensteten) des bayerischen Königs Ludwig II. hinauf wanderten, der gerne auf den Bergen rund um den Soiernkessel weilte.

Wir wandern auf schmalem Pfad quer durch den steilen Hang bis zum Oberen Soiernhaus (1.611m). Teile der Passagen sind mit Drahtseilen gesichert. Die Ausblicke sind fantastisch! Ebenso schön ist der Kontrast, wenn man kurz vor dem Soiernhaus unvermittelt in den Bergwald rund um die Soiernseen eintaucht.

Bildnachweis: Von Kogo [GFDL] via Wikimedia Commons

Spitzenwanderweg-Etappen

Spitzenwanderweg-Etappe 1 - Spitzenwanderweg-Etappe 2 - Spitzenwanderweg-Etappe 3 - Spitzenwanderweg-Etappe 4 - Spitzenwanderweg-Etappe 5 - Spitzenwanderweg-Etappe 6 - Spitzenwanderweg-Etappe 7 - Spitzenwanderweg-Etappe 8 - Spitzenwanderweg-Etappe 9 - Spitzenwanderweg-Etappe 10 - Spitzenwanderweg-Etappe 11 - Spitzenwanderweg-Etappe 12