Kuckucksweg Mellnau


9 Bilder
Artikelbild
Länge: 6.82km
Gehzeit: 01:54h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 352
Höhenprofil und Infos

Man nennt ihn Hessens ersten Wanderweg auf Platt: Der Mellnauer Kuckucksweg in der oberhessischen Wetschaft-Senke am Rande des Burgwalds. Elf Sprachboxen – geschickt in der Landschaft verborgen – informieren den Wanderer auf dem Kuckucksweg über die Besonderheiten der Region. Und das nicht in gepflegtem Hochdeutsch, sondern auf bestem Mellnauer Platt. Das Motto auf dem Kuckucksweg rund um Mellnau lautet: Veel Spass beim Gugge on Lauern!

Startpunkt der Rundwanderung ist das Wassertretbecken am Forsthaus Mellnau am Fuße des Sattelkopfs (384m). Ein blaues K weist den Weg in Richtung Norden am Waldrand entlang in Richtung Geiersköpfe und weiter zum Hühnerberg. Verschiedene Sprachboxen - die so genannten Drück-Mich-Wegweiser - liegen am Wegesrand.

Die Nordumrundung des Orts führt sicher zur Burgruine Mellnau. Von der fast ovalen mittelalterlichen Kernburg Mellnau ist heute noch weitestgehend die Ringmauer vorhanden. Im Süden wird die Ringmauer durch eine Toranlage unterbrochen. Im Norden ist – auf der Höhe des 1329-31 erbauten Bergfrieds – die Ringmauer zur Schildmauer ausgebaut. An der Ostseite der Ringmauer befindet sich die Ruine des Palas.

Von der Burgruine in Mellnau aus hat man bei klarem Wetter eine sehr gute Sicht. Wer noch mehr sehen möchte, steigt die 89 Stufen auf den Bergfried hinauf und kann von dem 19m hohen Turm weit blicken: Vom Marburger Landgrafenschloss bis hinein in den Vogelsberg und das Gießener Becken mit dem Dünsberg (498m) und bei klarer Sicht sogar bis zum Großen Feldberg (881m) und zum Altkönig (798m) im Hochtaunus. Im Norden zeichnen sich die Berge des Hochsauerlands bei Medebach und Winterberg ab.

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
48.78km
Gehzeit:
12:47h

Wer von Marburg aus wandern möchte, hat die Qual der Wahl. Nach Süden kann man über den Frankfurter Elisabethpfad durchs Gießener Becken in den...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
13.96km
Gehzeit:
03:47h

Der zweite Wegabschnitt auf dem Burgwaldpfad beginnt in Oberrosphe, das als ältestes Dorf im Burgwald gilt. Noch ein Blick auf die schöne Dorfkirche...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
15.85km
Gehzeit:
04:05h

Im Schnittpunkt von Burgwald und Wetschaft-Senke führt der als Hessen-Extratour zertifizierte Rundwanderweg von Münchhausen zum Christenberg (387m)...

Weitere Touren anzeigen