Ruhrhöhenweg Etappe 1 Winterberg - Olsberg


Erstellt von: SGV
Streckenlänge: 21 km
Gehzeit o. Pause: 5 Std. 6 Min.
Höhenmeter ca. ↑442m  ↓668m
Ruhrhöhenweg Hauptwanderweg XR

Waldhotel WillingenWaldhotel Willingen

Die Ruhr entspringt am Ruhrkopf (696m) im Hochsauerland in der Gemarkung von Winterberg, dem bekannten Wintersportort am Kahlen Asten (842m). An der eingefassten Quelle beginnt der Ruhrhöhenweg seine Tour entlang des Flusses, der über mehrere Generationen die Industrie Deutschlands prägte.

Vorbei an der für den Rothaarsteig eingerichteten Erlebnisstation „Wald als Wirtschaftsraum“ leitet der Ruhrhöhenweg zur Ruhrquellenhütte, passiert danach die Bundesstraße B 480 nach Winterberg und folgt der jungen Ruhr abwärts nach Niedersfeld.

Von Niedersfeld leitet der Ruhrhöhenweg weiter über Wiemeringhausen ins Rosendorf Assinghausen, das bereits zum Stadtgebiet von Olsberg zählt. Man passiert im Ortskern den alten Reisen Speicher, der im Jahr 1556 erbaut wurde. Quasi gegenüber auf der anderen Straßenseite steht das älteste Bauernhaus in Assinghausen, das Buskers Haus. Seine Errichtung wird auf das Jahr 1688 datiert.

Weiter geht es auf dem Ruhrhöhenweg in nördliche Richtung zur Einmündung der Neger in die Ruhr. Die Neger ist ein 18km langer Zufluss, der an der Mündung mehr Wasser führt, als die Ruhr. Eigentlich müsste die Ruhr daher Neger heißen und Deutschlands größtes Ballungsgebiet nicht Ruhr- sondern Negergebiet.

Durch die Neger verstärkt erreicht die Ruhr und damit auch der Ruhrhöhenweg die Kernstadt von Olsberg, dem bekannten Kneippkurort im Hochsauerland. Die Startetappe auf dem Ruhrhöhenweg endet kurz hinter der Kur- und Konzerthalle Olsberg. Auf dem Weg in die Innenstadt passiert der Ruhrhöhenweg dabei den Olsberger Stausee, der durch Anstauung der Ruhr gebildet wird.

Ruhrhöhenweg Etappen


Ruhrhöhenweg Etappe 1 - Ruhrhöhenweg Etappe 2 - Ruhrhöhenweg Etappe 3 - Ruhrhöhenweg Etappe 4 - Ruhrhöhenweg Etappe 5 - Ruhrhöhenweg Etappe 6 - Ruhrhöhenweg Etappe 7 - Ruhrhöhenweg Etappe 8 - Ruhrhöhenweg Etappe 9 - Ruhrhöhenweg Etappe 10

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.
Vgwort