Landkreis Lüchow-Dannenberg


(+) vergrößern
Artikelbild

Der Landkreis Lüchow-Dannenberg zählt zur Metropolregion Hamburg, liegt ganz im Osten von Niedersachsen und ist nach Einwohnern der kleinste Landkreis in Deutschland. Wir sind hier im Wendland und Verwaltungssitz des Landkreises ist Lüchow (Wendland).

Noch nicht einmal 50.000 Menschen leben im Landkreis Lüchow-Dannenberg. Sie verteilen sich auf die Städte Dannenberg (Elbe), Hitzacker (Elbe), Schnackenburg, Lüchow (Wendland) und Wustrow (Wendland) sowie die Gemeinden Damnatz, Göhrde, Gusborn, Jameln, Karwitz, Langendorf, Neu Darchau, Zernien, Gartow, Gorleben, Höhbeck, Prezelle, Bergen an der Dumme, Clenze, Küsten, Lemgow, Lübbow, Luckau (Wendland), Schnega, Trebel, Waddeweitz und Woltersdorf.

Der Landkreis Lüchow-Dannenberg grenzt im Uhrzeigersinn im Norden beginnend an den Landkreis Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern, den Landkreis Prignitz in Brandenburg, den Landkreis Stendal und den Altmarkkreis Salzwedel (beide in Sachsen-Anhalt) sowie an den Landkreis Uelzen und den Landkreis Lüneburg, die beide zu Niedersachsen zählen.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Landkreis Lüchow-Dannenberg

Teile des Landkreises Lüchow-Dannenberg zählen zum Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe und zum Naturpark Elbhöhen-Wendland. Schöne Eindrücke liefern Ziele wie Die Lucie, die Nemitzer Heide, und die Eichen- und Buchenwälder in der Göhrde, der Gartower See, das Archäologische Zentrum Hitzacker, das Rundlingsmuseum, Schloss Gartow und das Jagdschloss Göhrde, der Waldemarturm, das Naturum Göhrde und der Aussichtsturm Hoher Mechtin.

Die schönsten Wanderwege im Landkreis Lüchow-Dannenberg

Wer das Wendland in den Wanderstiefeln erkunden will, ist mit dem großen Wendlandrundweg gut bedient. Der Wendlandrundweg ist ein knapp 190 Kilometer langer Rundwanderweg, der die Landschaften von Elbe, Heide und Drawehn auf drei Streckenwegen (Elbhöhenweg, Wendland-Querweg und Drawehn-Höhenweg) miteinander kombiniert.

Für Tagesausflüge in den Landkreis Lüchow-Dannenberg gibt es die auch schöne Rundwandertouren. Zu denen zählen u.a. der Nemitzer Heide Weg (15km), der Klötzie-Stieg (30km), der Clenzer-Schweiz-Weg (20km) und der Naturlehrpfad Naturum Göhrde (5km).


Wandertouren in der Region
Wir haben einige interessante weitere Touren in der Region für dich gefunden! Schau dich um und starte dein nächstes Abenteuer
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
17.37km
Gehzeit:
03:48h

Die Rundlingsdörfer stellen eine Besonderheit des Wendlands dar. Auf dem Großen Rundlingsweg passieren wir einige der schönsten unter ihnen. Das...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
14.61km
Gehzeit:
03:14h

Die Nemitzer Heide, die eigentlich auf eine Brandkatastrophe zurückzuführen ist, ist heute eine herrliche Naturlandschaft im Naturpark Elbhöhen-Wendland....

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
4.99km
Gehzeit:
01:09h

Wandern auf dem Naturlehrpfad Naturum Göhrde ist ein Naturvergnügen für die ganze Familie. Niedersachsens wilder Osten nennen viele das Wendland....

Weitere Touren anzeigen
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt