Landkreis Günzburg

Der Landkreis Günzburg liegt im schwäbischen Westen von Bayern. Verwaltungssitz und zugleich größte Stadt im Landkreis ist Günzburg, das an der Mündung der Günz und der Nau in die Donau liegt. Der Landkreis Günzburg entstand 1972 durch Verschmelzung zweier Landkreise und erhielt seinen heutigen Zuschnitt 1978.

Der Landkreis Günzburg hat 125.000 Einwohner. Diese leben in den Städten Burgau, Günzburg, Ichenhausen, Krumbach (Schwaben), Leipheim und Thannhausen, den Märkten Burtenbach, Jettingen-Scheppach, Münsterhausen, Neuburg a. d. Kammel, Offingen, Waldstetten und Ziemetshausen sowie den Gemeinden Aichen, Aletshausen, Balzhausen, Bibertal, Breitenthal, Bubesheim, Deisenhausen, Dürrlauingen, Ebershausen, Ellzee, Gundremmingen, Haldenwang, Kammeltal, Kötz, Landensberg, Rettenbach, Röfingen, Ursberg, Waltenhausen, Wiesenbach und Winterbach.

Der Landkreis Landkreis Günzburg grenzt im Uhrzeigersinn im Norden beginnend an den Landkreis Dillingen an der Donau, den Landkreis Augsburg, den Landkreis Unterallgäu und den Landkreis Neu-Ulm (alle zu Bayern) sowie den Alb-Donau-Kreis und den Landkreis Heidenheim (beide zu Baden-Württemberg).

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Landkreis Günzburg

Das bekannteste touristische Ziel in der Familien- und Kinderregion Landkreis Günzburg ist das Legoland Deutschland. Daneben lohnenswerte Ziele sind Kloster Wettenhausen und Kloster Ursberg, die Wallfahrtskirche Allerheiligen und die Frauenkirche, er Forstbotanische Park beim Schloss Seyfriedsberg, das Krumbad, der Silbersee bei Burgau und der Oberrieder Weiher, das Leipheimer Moos, der Nauwald und der Oberegger Stausee.

Die schönsten Wanderwege im Landkreis Günzburg

Wer im Landkreis Günzburg wandern will, sollte sich den 2019 eröffneten Donauwald-Wanderweg mal genauer anschauen. Der erste Premiumwanderweg in Bayerisch-Schwaben startet in Günzburg und führt nordwärts nach Schwenningen.

Für Tagestouristen gibt es auch schöne Rundwandertouren im Landkreis Günzburg, z.B. die Altstadtrunde Günzburg (11km) mit Donauauen und Schloss Reisensburg, die Rundtour im Mindeltal (9km), die Schlossbrauerei Autenried Rundtour (16km) und die Rundtour Langenauer Ried-Leipheimer Moos (18km).

Vgwort