Von Sanssouci durchs Hönnetal nach Lendringsen (Sauerland)


4 Bilder
Artikelbild
Länge: 11.74km
Gehzeit: 03:04h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 116
Höhenprofil und Infos

Hört man Sanssouci, denkt man automatisch an das prächtige Schloss in Potsdam. Doch es gibt auch im nordrhein-westfälischen Sauerland ein Sanssouci: Sanssouce ist ein zu Balve zugehöriger Weiler, der vor allem als Haltepunkt der Hönnetalbahn von Menden nach Neuenrade bekannt ist.

Wir beginnen demnach unsere Wanderung auch am kleinen Bahnhof Sanssouci, wechseln auf der Bundesstraße B 229 die Uferseite der Hönne und wandern dort auf dem Plackweg (Hauptwanderweg X 1) nordwärts Richtung Volkringhausen.

Vor dem Bahnhof Volkringhausen kommt durch den Viaduktbogen das grün-weiße Zeichen der Sauerland-Waldroute hinzu. Kurz hinter der Stelle, wo wir die Bahn dicht am Wasser unterqueren, zweigt rechts über die Hönne eine Brücke ab. Dieser Stichweg führt zum Gasthof Haus Recke und zur bekannten Reckenhöhle.

Unsere Hauptroute bleibt aber links der Hönne und leitet nach Binolen. Man unterquert wieder ein Viadukt und kommt hinauf zur Feldhofhöhle und weiter nach Brockhausen. Hier verlässt man die Sauerland-Waldroute und folgt weiter dem Christine-Koch-Weg (Hauptwanderweg X 18).

Von Brockhausen geht es – über Asphalt – nach Riemke. Der Weg führt weiter durchs Buchholz in den Mendener Stadtteil Hüingsen. Durch Hüingsen hindurch spaziert man zum Bahnhof Lendringsen, von wo man aus bequem die Rückreise zum Bahnhof Sanssouci antreten kann.

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
7.43km
Gehzeit:
02:01h

Eine kurze, aber trotzdem abwechslungsreiche und naturnahe Wanderung hat der Sauerländische Gebirgsverein (SGV) bei Balve im Hönnetal ausgeschildert....

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
16.98km
Gehzeit:
04:47h

Der als Hauptwanderweg X18 markierte Christine-Koch-Weg startet am Bahnhof in Menden und führt direkt aus der Stadt hinaus, was schade ist, weil...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
2.34km
Gehzeit:
00:40h

Oberrödinghausen ist ein Ortsteil von Menden im Lennebergland. Bekannt ist der Ort für zwei Sachen: den Oberrödinghauses Hammer (eines der ältesten...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Bahnhof LendringsenFeldhofhöhleRiemke (Hemer)Bahnhof SanssouciHüingsen (Menden)Binolen (Balve)Sanssouci (Balve)