Schlösserweg Etappe 3 Solingen - Wipperfürth


9 Bilder
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 26.31km
Gehzeit: 06:58h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 86
Höhenprofil und Infos

Die dritte Tagestour auf dem Schlösserweg beginnt in Burg an der Wupper und hier steht unübersehbar ein Schloss, und was für eines. Schloss Burg gilt als eine der größten Burganlagen des Landes. Einst regierten hier die Grafen von Berg ihr Bergisches Land, bevor man 1380 die Residenz nach Düsseldorf verlegte.

Schloss Burg ist eine rekonstruierte Burganlage, die ab 1890 errichtet wurde und die man damals als eine Art rheinische Wartburg und bergisches Nationaldenkmal verstand. Heute ist Schloss Burg eine der zentralen touristischen Attraktionen im Bergischen Land. Auf dem weiträumigen Gelände befinden sich heute u.a. das Bergische Museum und die Gedenkstätte des deutschen Ostens. Im Außengelände sind verschiedene Geschäfte und Cafés untergebracht.

Von Schloss Burg aus wandert man über die Burgtalstraße in den Wald hinein. Am Luhnshammer erreicht der Schlösserweg das Eschbachtal, das als natürliche Grenze Remscheid von Wermelskirchen trennt. Wir folgen dem Eschbachtal nun bis zur Eschbachtalsperre, die 1891 als erste Trinkwassersperre Deutschlands eröffnet wurde.

Wir begleiten die Eschbachtalsperre von der Staumauer bis zum Einfluss und halten uns dann rechts nach Töckelhausen. Wenig später passiert man die Bundesstraße B 51 und die Balkantrasse, eine zum Radweg umgenutzte ehemalige Bahnstrecke.

Über den Rattenberg (345m) kommt man ins Eifgenbachtal und folgt diesem ein Stück, bis man nach links Richtung Oberdurholzen abbiegt. Dann erreicht man Dreibäumen und wandert von hier bis nach Purd an den Südrand der Mul.

Wir folgen nun dem Purder Bach bis zur Großen Dhünn und wandern dann ostwärts über Untermausbach und Erlen bis zum Etappenziel am Rand von Wipperfeld, einem Ortsteil von Wipperfürth.

Schlösserweg Etappen


Schlösserweg Etappe 1 - Schlösserweg Etappe 2 - Schlösserweg Etappe 3 - Schlösserweg Etappe 4 - Schlösserweg Etappe 5 - Schlösserweg Etappe 6 - Schlösserweg Etappe 7 - Schlösserweg Etappe 8 - Schlösserweg Etappe 9

Autor: SGV
Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Am Material darf es nicht scheitern
Stell Dir vor, Du wanderst und musst aufgeben, weil die Füße schmerzen, Du die Orientierung verloren hast oder sich das Wetter ändert. Damit das nicht passiert: Hier gibt's die richtige Ausrüstung für Deine nächste Tour.

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
9.87km
Gehzeit:
02:42h

Unsere Rundwanderung ins Eifgenbachtal startet am Wanderparkplatz Eifgen in Wermelskirchen (Bergisches Land). Es geht direkt hinein ins Eifgenbachtal,...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
15.61km
Gehzeit:
04:18h

Die Große Dhünntalsperre entstand in ihrer heutigen Form in den Jahren 1975-85. Zuvor hatte es schon eine Dhünntalsperre gegeben, die in den 1960er...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
126.7km
Gehzeit:
34:14h

Der Wupperweg – so legt es uns der Name nahe – ist ein Wanderweg, der der Wupper von der Quelle im Oberbergischen bis zur Mündung in den Rhein...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
DreibäumenPurdLuhnshammerPurder BachRattenbergWaldgebiet Mul
ivw