Idyllischer Rundweg um das Sorpetal (Schmallenberg)


(+) vergrößern
Artikelbild
Länge: 13.12km
Gehzeit: 03:28h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 402
Höhenprofil und Infos

Obersorpe liegt im engen Sorpetal, von hohen Bergen umgeben. Am Ausgangspunkt, der Kirche mit ihrer bemerkenswerten Kriegerehrung in der Uhr, finden wir die Markierung X der Hauptwanderstrecke 10, genannt Wilhelm-Münker-Weg. Der beginnt in Warstein und führt über Nuttlar, Bödefeld, Hunau, Schmallenberg und den Rhein-Weser-Turm bis nach Hilchenbach, dem Geburtsort von Wilhelm Münker, Mitbegründer des Deutschen Jugendherbergswerks und der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald.

Sie führt uns vorbei an der Vogelstange (auf dem Teerweg bleiben) in Richtung Hunau und Nasse Wiese durch ein Tälchen allmählich bergan. Nach 15 Minuten wenden wir uns im Spitzen Winkel nach links, immer dem X-Weg und dem Zubringer zum Sauerland-Höhenflug folgend. In mehreren, zu Beginn längeren Serpentinen wandern wir zum Teil recht steil aufwärts, bis wir am Irreplatz die Höhe des Hunaukammes erreichen. Hier beginnt die längste Skipiste des Sauerlandes, der Hunaulift.

Wir gehen rechts über den Kamm, teilweise im Gleichlauf mit der Hauptwanderstrecke X25 (Hunauweg), überqueren den höchsten Punkt der Hunau (818m), kommen am Grab der Hündin Isolde vorbei und halten uns geradeaus auf dem Sauerland-Höhenflug, auch wenn die Markierung nach links abzweigen. Treffen wir auf die Hauptwanderstrecke X14, den Astenweg, so folgen wir ihr und dem Wanderzeichen des Sauerland-Höhenflugs nach rechts und wandern stets durch Wald über den Klappersberg zum Straßenabzweig am Großen Bildchen.

Das Wanderzeichen X10 leitet uns zwei Mal nach rechts und bald abwärts in das Sorpetal und zurück nach Obersorpe. Wir biegen links der X10 und der Tour 24 der Bike Arena Sauerland folgend in den kleinen Pfad ein. Kurz vor dem Ende des steilen Weges folgen wir der X10 nach rechts, überqueren den Weg und folgen weiter dem X-Weg. Am Ende des Pfads blicken wir rechts auf Obersorpe. Die X10 führt uns über den kleinen Bach Sorpe zurück zu unserem Ausgangspunkt an der Kirche.

Bildnachweis: Von Sorpetaler07 [CC BY-SA] via Wikimedia Commons

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
12.43km
Gehzeit:
03:51h

Der Weg führt über das Kleine Bildchen, von wo sich dem Wanderer ein schöner Blick über die Kulturlandschaft des Hochsauerlands bietet, über...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
23.22km
Gehzeit:
06:39h

Vom Luftkurort und Kneipp-Heilbad Bad Fredeburg aus startet der Sauerland-Höhenflug zum Dach von Nordrhein-Westfalen, dem Kahlen Asten (842m). Wir...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
15.74km
Gehzeit:
04:30h

Die dritte Tour auf dem Wilhelm-Münker-Weg durchs Sauerland beginnt in Bödefeld, auf halbem Weg zwischen Winterberg und Schmallenberg gelegen. Bödefeld...

Weitere Touren anzeigen

Deine Gastgeber vor Ort
Hier werben Gastgeber in der Nähe dieser Wandertour um Deine Aufmerksamkeit. Genieße den Tag!

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
IrreplatzObersorpe (Schmallenberg)Sorpetal (Lenne)Großes Bildchen (Hunau)
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt