Ehmsenweg Etappe 5 Hohe Bracht - Olpe


Erstellt von: SGV
Streckenlänge: 18 km
Gehzeit o. Pause: 4 Std. 19 Min.
Höhenmeter ca. ↑356m  ↓530m
Die Schlussetappe auf dem Ehmsenweg bringt den Wanderer zum Biggesee bei Olpe

Die längste Etappe auf dem Ehmsenweg führt von der Hohen Bracht (588m) hinunter zum Biggesee. Die ersten Kilometer sind waldreich und still. Von der Hohe Bracht geht es an Buscheid (599m), Rehhecke (565m) und Waare (556m) vorbei nach Einsiedelei, der letzten Siedlung auf der Gemarkung von Lennestadt.

Am Westhang der Wolfhardt (426m) vorbei kommt der Ehmsenweg jetzt ins Panneklöpper Land. Seinen Namen verdankt dieser Landstrich der Tradition der Kessel- und Pfannenschmiede, die sich seit dem 16. Jahrhundert rund um Olpe überregional einen Namen gemacht haben.

Fahlenscheid liegt direkt am Ehmsenweg. Hier befindet sich ein großes Skigebiet mit Beschneiungsanlage, Liften und Flutlicht, das einzige dieser Art im Raum Olpe. Der Ehmsenweg passiert dann das Naturdenkmal Jägerbuche und geht weiter nach Lütringhausen mit der sehenswerten Kapelle Maria, Mutter vom guten Rat.

Am Ende des Ahetals geht es dann weiter hinab nach Olpe, das am Südzipfel des Biggesees liegt. In Olpe, der Stadt der tausend Linden, erhebt sich weithin sichtbar die Pfarrkirche St. Martinus, ein imposanter Bau im Stile der Neugotik, der 1907-09 errichtet wurde. Nicht weit entfernt befindet sich mit dem Hexenturm auch noch ein Rest der ehemaligen Stadtmauer, die ab 1373 entstanden ist.

Angekommen am Biggesee endet der Ehmsenweg. Der Biggesee ist der fünftgrößte Stausee in Deutschland und die Nummer 2 in Nordrhein-Westfalen. Zahlreiche Freizeitmöglichkeiten werden angeboten, von der Bootstour mit der Weißen Flotte bis zu Windsurfing, vom Spaziergang auf den geteerten Rundwegen um die Talsperre bis zu ausgedehnten Wanderungen in den Wäldern zwischen Olpe und Attendorn.

Ehmsenweg-Etappen


Ehmsenweg Etappe 1Ehmsenweg Etappe 2Ehmsenweg Etappe 3Ehmsenweg Etappe 4Ehmsenweg Etappe 5


Der Sauerländische Gebirgsverein (SGV) bietet Ihnen in der Zeit von Mai bis Oktober geführte Wandertouren auf dem Ehmsenweg (X8) an. Sie haben die Möglichkeit abschnittsweise oder für die gesamte Wegstrecke nach Verfügbarkeit einen erfahrenen Wanderführer über die Telefonnummer (02931) 52 48-13 zu buchen. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Vgwort