Bad Soden am Taunus: Diese 5 Wandertouren lohnen sich!


6 Bilder
Artikelbild

Bad Soden am Taunus ist wie das nördlich sich anschließende Königstein eine der teuersten (und damit vermutlich auch besten) Wohnlagen im gesamten Rhein-Main-Gebiet. Die ehemalige Kurstadt geizt nicht mit schmucken Villen und schönen Parkanlagen.

Bad Soden am Taunus liegt an einigen großen Streckenwanderwegen, die durch den Main-Taunus führen, z.B. der Bonifatius-Route (von Mainz nach Fulda), der großen Regionalpark-Rundroute Rhein-Main und dem Schinderhannespfad. Für einen Tagesausflug empfehlen wir diese fünf schönen Rundwanderungen in Bad Soden am Taunus.

1. Die alte Kurherrlichkeit von Bad Soden erkunden

Diese Runde führt vom Alten Kurpark zum Quellenpark mit dem Hundertwasserhaus und weiter durchs Sulzbachtal nach Altenhain. Über Neuenhain und den Aussichtspunkt Drei Linden geht es wieder zurück und wir spazieren über Bad Sodener Burgberg mit kleinem Aussichtsturm zum Start.

Rundwanderung Bad Soden, 10km, ca. 2,5 Stunden Gehzeit

2. Von Bad Soden ins Arboretum Main-Taunus

Das Arboretum Main-Taunus ist eine parkartige Waldlandschaft, in der über 600 verschiedene Baum- und Straucharten wachsen. Wir erkunden das Arboretum von Bad Soden aus, kommen auf dem Rückweg durch Eichwald und passieren die Burgwarte und den Alten Kurpark.

Rundwanderung zum Arboretum Main-Taunus, 12km, ca. 3 Stunden Gehzeit

3. Bad Sodener Zwei-Täler-Wanderung

Vom Sportplatz Sauerborn aus wandern wir durchs Waldbachtal bis zur Reha-Klinik in Königstein. Hier kreuzen wir die Landstraße und gehen zur Quelle des Sulzbachs und folgen dem Sulzbach grob nach Altenhain und bis an die Grenze von Bad Soden, bevor es über Neuenhain zurückgeht.

Rundwanderung Zwei-Täler-Wanderung, 11km, ca. 2,5 Stunden Gehzeit

4. Bad Sodener Parks und der Wasserturm

Vom Bahnhof Bad Soden am Taunus spazieren wir in den Quellenpark (Hunderwasserhaus) und den Wilhelmspark (Champagnerbrunnen). Das nächste Ziel ist der Wasserturm, der ab und an als Aussichtsturm geöffnet wird. Der Weg führt nach Sulzbach und dann durch den Eichwald zum Alten Kurpark Bad Soden.

Rundwanderung Bad Sodener Parks, 9km, ca. 2 Stunden Gehzeit

5. Große Taunusrunde: Bad Soden-Kronberg-Königstein

Eine wunderschöne Taunustour mit vielen Highlights am Wegesrand: Burg Falkenstein, Burg Kronberg, Opel-Zoo, Quellenpark Kronthal, Hundertwasserhaus Bad Soden. Das sind nur ein paar Stichworte für einen perfekten Wandertag an den Südhängen des Taunushauptkamms.

Rundwanderung Bad Soden-Kronberg-Königstein, 22km, ca. 5,5 Stunden Gehzeit


Dieser Artikel ist im Ressort Wanderwege Bestenlisten erschienen.
ivw