Weinsheimer Weinwanderweg


Erstellt von: tomtom
Streckenlänge: 8 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 55 Min.
Höhenmeter ca. ↑143m  ↓143m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Weinsheim ist eine Weinbaugemeinde im Ellerbachtal, auf halber Strecke zwischen Winterburg und Bad Kreuznach gelegen. Vor Ort wurde ein Weinwanderweg angelegt, der durch die reizvolle Landschaft der Sobernheimer Talweitung führt und mit vielen schönen Aussichtspunkten garniert ist.

Wir starten den Weinwanderweg am Bauerngarten in der Ortsmitte (Sponheimer Straße) von Weinsheim. Der Weinwanderweg führt durch die Hundsgasse zur Ackvamühle am Ellerbach. Die Ackvamühle ist eine Dreiflügelanlage mit spätklassizistischem Breitgiebelhaus, das Mitte des 19. Jahrhunderts erbaut wurde.

Hinter der Ackvamühle passieren wir den Ellerbach und wandern in die Weinberge am Kellerberg. Hier steht ein Wingertshäuschen, von dem man einen schönen Blick ins Ellerbachtal, zur Burg Sponheim, dem Heimbergturm, der Bergkirche in Waldböckelheim und der Burgruine Schlossböckelheim hat.

Durch den mit Buchen bewachsenen Weinsheimer Wald kommt man zu weiteren Weinbergslagen, von denen aus man immer wieder gut den mächtigen Rotenfels (327m) und bis zum Donnersberg (687m) im Pfälzer Bergland schauen kann. Wir überqueren die Strasse nach Mandel und kommen zu einem Rastplatz mit dem vermutlich schönsten Blick auf Weinsheim. Über die Fritz-Bohr-Straße spaziert man schließlich wieder zurück in den Ortskern von Weinsheim bei Bad Kreuznach.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.