Sauersteig - Blick ins Land Runde - Usseln


Erstellt von: ohrenbaer
Streckenlänge: 9 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 18 Min.
Höhenmeter ca. ↑222m  ↓222m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Wer die Etappe des Sauerland Höhenflugs zwischen Küstelberg und Düdinghausen wandert, wird mit tollen Aussichten und Fernsichten über die umliegenden Täler beschenkt. An einer der markantesten Aussichten vom Kahlen Pön liegt seit Frühjahr 2014 sogar eine gastronomische Alm-Hütte, so wie es sie auch in den touristischen Zentren der Alpen gibt. Hier treffen sich Höhenflug, Uplandsteig und einige andere Themenwege und der Rothaarsteig sind weniger als 10 km entfernt.

Ein Rundwanderweg "Blick ins Land" wurde 2014 als Rothaarsteig Spur angelegt. Diese Wanderung folgt zum großen Teil dieser Beschilderung. Vom Parkplatz bei Usseln geht der Weg sanft steigend an der Diemel entlang hoch zur Quelle. Von dort wechselt die Route zur anderen Hangseite auf den Uplandsteig.

Dieser führt über den Skihang des kahlen Pön und durch die Heide hinauf zum Gipfelkreuz. Von dort führt der Uplandsteig erst durch die Heide in den Wald, bis auf der anderen Seite am Kalied der Blick nach Süden frei wird. Hier starten Drachenflieger Ihren Flug über die Täler der Medebacher Bucht. Danach geht es auf Naturpfaden rüber zur Almhütte. Von der Almhütte führt ein kleiner Schlenker zurück zum Höhenflug und wieder ins Tal.

Die Runde geht anfangs auf Asphalt, dann über Waldwege und im mittleren Abschnitt auf Single Trails. Da die Runde einen Ski-Abfahrtshang kreuzt ist sie bei Schnee wohl nicht machbar. Natürlich lohnen sich die Aussichten vor allem bei guter Fernsicht, wenn man im Tal im Nebel startet, kann es passieren, dass man an den Aussichtspunkten über dem Nebel steht.

Streckeninformation

  • ca 10 km Länge
  • 230 Höhenmeter
  • 3-4 Stunden reine Gehzeit
  • ca 3km entlang des Rothaarsteigs bzw. des Sauerland Höhenflugs
  • etwa 1km Asphaltanteil

Höhepunkte:

  • Diemelquelle
  • Aussicht am Gipfelkreuz auf Usseln, Aussicht am Kalied und an der Graf Stollberg Hütte
  • Teile des Uplandsteig, Sauerland Höhenflugs, Naturpfad Kahler Pön
  • Single Trails durch die Heide
  • Genügend Bänke und Picknick Tische für eine Rast
  • Einkehrmöglichkeiten an der Graf Stolberg Hütte

An-/ Abreise:

  • In Usseln kann kostenlos und zeitunbegrenzt am Start geparkt werden (ca 30 Parkplätze). Weitere Parkplätze im Ort. Für ortskundige gibt es sogar 2 Parkplätze oben auf dem Berg, aber dorthin führen nur schmale Wege, die nicht Allwettertauglich sind.
  • Abstand zum Bahnhof und Buslinien in Willingen Usseln kleiner 1km
Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © ohrenbaer via ich-geh-wandern.de