Ruhrsteig Auenland Runde - Oefte


Erstellt von: ohrenbaer
Streckenlänge: 10 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 22 Min.
Höhenmeter ca. ↑188m  ↓188m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Der vorliegende Rundweg führt rund um das Oefter Bachtal auf der Südseite der Ruhr zwischen Essen Kettwig, Werden und Heiligenhaus mit Ausblicken auf die Ruhr und über die hügeligen Ausläufer des Niederbergischen Landes.

Die Wanderung startet an einem Parkplatz am Ruhrhöhenweg in der Nähe des Charlottenhof oberhalb von Essen Kettwig Richtung Heiligenhaus über die Felder vorbei an einigen Pferdehöfen bis hin zum Oeftebach, weiter entlang des Bach hinunter ins Tal. Dann hoch zum Timpen und zu den historischen Mauern der Zeche Rudolf. Später dann der A2 folgend vorbei an Schloss Oefte, dem Golfplatz zurück zum Charlottenhof und zum Parkplatz mit Aussichtspunkten über das Mintarder Ruhrtal mit der A52 Autobahnbrücke bis hin zu den Schornsteinen von Duisburg am Rhein.

Einkehrmöglichkeiten gibt es unterwegs "Zum Timpen" (Montags Ruhetag) oder auch, mit der richtigen Kleidung und am richtigen Wochentag oder mit der richtigen Begleitung und natürlich mit dem richtigen Kleingeld im Premiumrestaurant im Schloss Oefte.

Streckeninformation

  • Streckenlänge des Multi: ca 10 km
  • Anstieg: 200m
  • ca 2-3 Stunden reine Gehzeit
  • Abschnitt auf dem Ruhrhöhenweg ca 2 km
  • Wir haben bei der Runde auf einen möglichst geringen Asphaltanteil geachtet. Dafür sind aber Abschnittsweise auch etwas matschanfällige Wege dabei.

Höhepunkte:

  • Ausblick auf die Ruhr Richtung von Essen Werden über Essen Kettwig über die Mintarder Brücke bis hin nach Duisburg am Rhein am Horizont
  • Ausblick vom Ruhrhöhenweg Richtung Velbert und Heiligenhaus
  • Schloss Oefte und anliegender Golfplatz
  • Charlottenhof
  • Oefte Bachtal
  • Zechenruine von Zeche Rudolf (Hinter Gittern)
  • Ein paar Pferdehöfe
  • Wald und Flur

An-/ Abreise:

  • Am Start/Endpunkt der Runde befinden sich kostenlose öffentliche Parkplätze am Ruhrhöhenweg
Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.