Residenzenring Etappe 5 Kloster Arnsburg - Hungen


Erstellt von: garmini
Streckenlänge: 14 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 6 Min.
Höhenmeter ca. ↑177m  ↓196m
Residenzenring Oberhessen Vogelsberg

Mit der Etappe vom Kloster Arnsburg zurück nach Hungen schließt sich der Residenzenring. Zunächst kann man die eindrucksvolle Gesamtanlage von Kloster Arnsburg auf sich wirken lassen. Ein so spannendes Ensemble mit Gebäuden der unterschiedlichsten Architekturstile findet man selten.

Beim Verlassen von Kloster Arnsburg passiert man die Wetter und kommt wenig später nach Muschenheim. Hier läuft man auf die evangelische Kirche zu und knickt hier links ab, um weiter in Richtung auf Bettenhausen zu marschieren. Der Ort wird aber ausgelassen. Stattdessen geht’s in das kleine Naturschutzgebiet Eisenkaute von Inheiden und weiter direkt nach Hungen.

In Hungen fällt das Schloss Hungen ins Auge. Schloss Hungen entstand an Stelle einer Burg aus dem 14. Jahrhundert. Zeitweilen diente Schloss Hungen den Nazis als Sammelort der geklauten jüdischen Kulturgüter. Später war es Altenheim und auch Gastarbeiterwohnheim. Zum Glück erwarb 1974 eine Eigentümergemeinschaft das Schloss. Ihnen ist es zu verdanken, dass es heute so märchenhaft hübsch und belebt ist. Es entstanden Wohnungen und zwei Säle für für Konzerte und Ausstellungen.

Lohnenswert ist auch ein Abstecher zur evangelischen Stadtkirche nahe des Marktplatzes. Baustile von der Romantik bis zum Barock wurden hier miteinander verwoben. Der untere Teil des Turms zwischen Chor und Schiff ist romanisch und wurde auf das Ende des 12. Jahrhunderts datiert. Einige Jahrzehnte später wurden die zwei Obergeschosse aufgesetzt. 1518 wurde der Chorraum geweiht, der durch ein schmiedeeisernes Gitter vom Turm getrennt ist.

Residenzenring Etappen


Residenzenring Etappe 1 - Residenzenring Etappe 2 - Residenzenring Etappe 3 - Residenzenring Etappe 4 - Residenzenring Etappe 5

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.