Landkreis Böblingen

Westlich an das Stadtgebiet von Stuttgart schließt sich der baden-württembergische Landkreis Böblingen an. Verwaltungssitz ist Böblingen, größte Stadt im Kreisgebiet ist allerdings Sindelfingen mit rund 65.000 Einwohnern.

Der Landkreis Böblingen ist Heimat für insgesamt 391.000 Menschen. Die verteilen sich auf die Städte Böblingen, Herrenberg, Holzgerlingen, Leonberg, Renningen, Rutesheim, Sindelfingen, Waldenbuch und Weil der Stadt sowie die Gemeinden Aidlingen, Altdorf, Bondorf, Deckenpfronn, Ehningen, Gärtringen, Gäufelden, Grafenau, Hildrizhausen, Jettingen, Magstadt, Mötzingen, Nufringen, Schönaich, Steinenbronn, Weil im Schönbuch und Weissach.

Der Landkreis Böblingen grenzt im Uhrzeigersinn im Norden beginnend an den Landkreis Ludwigsburg, die Großstadt Stuttgart, den Landkreis Esslingen, den Landkreis Reutlingen, den Landkreis Tübingen, den Landkreis Calw und den Enzkreis (alle in Baden-Württemberg).

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Landkreis Böblingen

Der Landkreis Böblingen ist nicht nur wirtschaftlich ein Power House (das Mercedes-Benz-Werk in Sindelfingen ist der größte Produktionsstandort der Daimler AG). Auch für Ausflugsgäste gibt es Einiges zu entdecken, z.B. das Deutsche Bauernkriegsmuseum in der alten Zehntscheuer, die Stiftskirche Herrenberg, Burg Kalteneck, der Engelbergturm und der Schönbuchturm, der historische Marktplatz Leonberg, der Pomeranzengarten, die Naturschutzgebiete Venusberg und Schaichtal, die Galerie Stadt Sindelfingen, das Museum der Alltagskultur im Schloss Waldenbuch und die mittelalterliche Stadtmauer in Weil der Stadt.

Die schönsten Wanderwege im Landkreis Böblingen

Heckengäu und Korngäu, Schönbuch und die Ausläufer des Schwarzwalds: Im Landkreis Böblingen sind Wanderer gut aufgehoben. Das merkt man auch, wenn man auf einem der großen überregionalen Fernwanderwege unterwegs wie dem Gäurandweg (von Mühlacker nach Freudenstadt) oder dem Schwarzwald-Schwäbische-Alb-Allgäu-Weg (von Pforzheim nach Isny im Allgäu).

Zu den schönsten Rundwanderungen im Landkreis Böblingen zählen die Schönbuchturm-Runde (14km), der Herzog-Jäger-Pfad (14km), die Sulzbachstausee-Rundwanderung (6km), den Rundwanderweg von Dätzingen über den Venusberg (13km), ein kleiner Stadtspaziergang durch Böblingen (2km), die Wanderung Möttlinger Kopf, Würmtal und der Büchelberg (13km), ein Spaziergang an den Maisenbachweihern (6km) und die Tour von Weil der Stadt zum Schloss Dätzingen (14km).

Vgwort