Kreis Herford


(+) vergrößern
Artikelbild

Der Kreis Herford wurde erstmals 1816 in der preußischen Provinz Westfalen gebildet und besteht seitdem in fast unveränderter Form. Man nennt sich selbst Wittekindsland nach dem sagenumwobenen Herzog der Sachsen. Verwaltungssitz und größter Ort im Kreisgebiet ist die Hansestadt Herford.

Insgesamt 250.000 Einwohner hat der Kreis Herford. Die verteilen sich auf die Städte Bünde, Enger, Herford, Löhne, Spenge und Vlotho sowie die Gemeinden Hiddenhausen, Kirchlengern und Rödinghausen. Das Kreisgebiet liegt in der Ravensberger Mulde und wird naturräumlich grob begrenzt durch das Wiehengebirge im Norden, die Ausläufer des Teutoburger Waldes im Süden und das Wesertal und die Lipper Berge im Osten.

Der Kreis Herford grenzt von Norden her im Uhrzeigersinn an den Kreis Minden-Lübbecke, den Kreis Lippe, die ostwestfälische Großstadt Bielefeld und den Kreis Gütersloh (alle zu Nordrhein-Westfalen) sowie den niedersächsischen Landkreis Osnabrück.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Kreis Herford

Wer den Kreis Herford als Tagesausflügler besucht, kann sich eine Reihe von interessanten Sehenswürdigkeiten anschauen. Ganz vorne zu nennen ist sicherlich das Kunstmuseum Marta Herford. Ebenfalls lohnenswert sind Abstecher zum Hücker Moor, dem Deutschen Tabak- und Zigarrenmuseum, dem Doberg, zur Liesbergmühle, zum Herforder Bismarckturm, zum Neuen Markt in der Herforder Neustadt, zu den Schlössern Ulenburg und Mühlenburg, zum Haus Hiddenhausen, zu den Bustedter Wiesen, zum Gut Steinlake und zum Gut Böckel sowie auf den Aussichtsturm auf dem Nonnenstein.

Die schönsten Wanderwege im Kreis Herford

Zwei bekannte Wanderstrecken im Kreis Herford sind der Hansaweg von Herford nach Hameln und der Wittekindsweg von Osnabrück nach Porta Westfalica. Schöne Rundwanderwege wurden unter der Idee Naturkundlich-historische Wanderungen angelegt, z.B. die Runde um das Hücker Moor (5km), die Tour durch das Enger Bruch (8km), die Rundwanderung Bramschebach-Nagelsbachtal (9km), die Linnenbeeke-Rundtour (9km) und die Schloss-Ulenburg-Runde (7km).


Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in der Region
Wir haben einige interessante weitere Touren in der Region für dich gefunden! Schau dich um und starte dein nächstes Abenteuer
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.95km
Gehzeit:
02:10h

Wer Entspannung vom Alltag nötig hat, ist im Erholungsziel Bad Oeynhausen gut aufgehoben. Da ein wenig Bewegung dabei auch nicht schadet und Besucher...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
90.01km
Gehzeit:
21:26h

Der Bielefelder Wappenweg ist mit rund 90 Kilometern Länge ein stattliches Vorhaben, das nicht komplett an einem Tag zu schaffen ist. Zumindest nicht...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
48.02km
Gehzeit:
11:43h

Auf knapp 50 Kilometer Länge erstreckt sich der Sachsenweg, für den du mindestens zwei Tage Zeit einplanen solltest. Buche dir im Vorfeld eine Übernachtungsmöglichkeit...

Weitere Touren anzeigen
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt