Hessen-Extratour Naturtour Nidda


Erstellt von: tomtom
Streckenlänge: 14 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 19 Min.
Höhenmeter ca. ↑308m  ↓308m
Extratour Naturtour Nidda Wetterau

Restaurant-Gästehaus WilhelmshöheRestaurant-Gästehaus Wilhelmshöhe

Ganz am Ostrand der Wetterau im Übergang zum Vogelsberg wurde die Naturtour Nidda als Hessen-Extratour eingerichtet. Markiert ist der Rundwanderweg mit dem einheitlichen Wegzeichen der Extratouren im Vogelsberg. Los geht’s am Wanderportal am Parkplatz in Eichelsdorf, dem zweitgrößten Stadtteil von Nidda.

Von Eichelsdorf aus wandert man zunächst ins Naturschutzgebiet Eichköppel. Hier passiert man das Drachenloch, eine tiefe in einem Basaltfelsen liegende Höhle mit runder Öffnung, von welcher die Sage erzählt, dass sie von einem Drachen bewohnt gewesen, der an und an hervorgekommen und aus der eine halbe Stunde Wegstrecke entfernten Nidda getrunken habe, ohne das sein Schwanz ganz aus der Höhle gekommen sei.

Nach einer weiten Aussicht über den Hohen Vogelsberg bis hinüber zum Taunus geht es in den Talgrund des Eichelbachs. Quer durch den Wald führt der Weg auf kleinen Pfaden und Forstwegen bis in den Haißbachgrund, ein als Naturschutzgebiet ausgewiesenes Wiesental. Hier liegt der kleine, von Schilf eingerahmte Haißbacher Teich, auf dem sich Wasservögel tummeln. Eine Sitzgruppe im Haißbachgrund lädt ein zur sonnigen Rast, bevor es wieder in den Wald geht.

Über den Nordhang des Friedrichbergs (312m) leitet die Naturtour zurück nach Eichelsdorf. Unterwegs kommt man u.a. am Schmitter Blick vorbei, einem Aussichtspunkt mit schönem Blick über das Obere Niddatal. Bei klarer Sicht ist im Hintergrund der Dünsberg (498m) im Gießener Becken auszumachen.

In Eichelsdorf folgt man der Eichel bis zu ihrer Mündung in die Nidda. Dabei hat man einen schönen Blick auf die evangelische Dorfkirche aus dem 13. Jahrhundert.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.