Die fünf schönsten Rundwanderungen in Attendorn (Sauerland)

Die alte Hansestadt Attendorn liegt am Biggesee im südlichen Teil des Sauerlands. Neben dem Biggesee hat Attendorn mit der Atta-Höhle - Deutschlands bekannteste Besucherhöhle - ein weiteres überregionales Ziel im Angebot. Das Stadtgebiet von Attendorn zählt zum Naturpark Sauerland-Rothaargebirge. Vom Biggesee auf rund 250 Metern Höhe zieht sich die Landschaft hinauf ins Ebbegebirge bis zur Rüenhardt (636m).

Es gibt vor Ort einige große Wanderrouten, z.B. den Bigge-Lister-Weg, den Robert-Kolb-Weg und den Kurkölner Weg. Für Tagesausflüge bieten sich aber eher Rundwanderwege an. Das sind die fünf schönsten Rundtouren in Attendorn.

1. Der Bigge-Skywalk, Burg Schnellenberg und der Biggesee

Der Attendorner Zweiburgenweg ist ein richtiger Tausendsassa. Wir starten an Burg Schnellenberg, wandern durch schöne Wälder zur Aussichtsplattform Biggeblick (dem Bigge-Skywalk), sind dann am Ufer des Biggesees, passieren die Waldenburger Kapelle und die Burgruine Waldenburg und gehen dann zurück.

Rundwanderung Zwei-Burgen-Weg, 16km, ca. 4,5 Stunden Gehzeit

2. Auf den Attendorner Aussichtsbalkon

Es geht vom Sauerländer Dom im Herzen von Attendorn hinauf zur Schutzhütte Vierkreuze im Ebbe. Dann wandern wir nach Windhagen, einem Höhenstadtteil von Attendorn mit weitem Blick ins Rothaargebirge und zum Biggesee.

Rundwanderung auf den Attendorner Aussichtsbalkon, 11km, ca. 3 Stunden Gehzeit

3. Über die Höhen an der Listertalsperre

Kleiner und deutlich weniger touristisch als der Biggesee ist auch die Listertalsperre ein beliebtes Ziel für Wanderer. Wir starten an der Sperrmauer (auf der einen Seite die Listertalsperre, auf der anderen Seite der Biggesee). Wir wandern zum Gut Kalberschnacke und über Wörmge zurück.

Rundwanderung über die Höhen der LIstertalsperre, 13km, ca. 3 Stunden Gehzeit

4. Ebbegebirgstour auf dem Sauerland-Höhenflug und zum Hof Roscheid

Von Windhausen aus wandern wir auf dem Sauerland-Höhenflug hinein ins Ebbegebirge. Später biegen wir nach Ebbelinghagen ab und steuern den Hof Roscheid an, ein beliebtes Ausflugslokal im Ebbe. 

Rundwanderung zum Hof Roscheid, 9km, ca. 2 Stunden Gehzeit

5. Zwischen Biggetal und Repetal

Repetal und Biggetal sind durch einen Höhenzug voneinander getrennt. Dieser Höhenzug ist unser Wanderrevier. Wir starten auf der Reper Höhe und wandern über Sonnenberg (459m) und Geinen (428m) bis nach Silbecke. Der Rückweg führt über Dünschede, Niederhelden und Helden.

Rundwanderung zwischen Bigge- und Repetal, 15km, ca. 4 Stunden Gehzeit

Weitere Artikel dazu finden Sie in den Wandermagazin-Ressorts:

Wanderempfehlung Wandertouren
Vgwort