Wanderung mit Ausblicken und einer Fülle von Eindrücken von Attendorn und dem Biggesee.


Erstellt von: Garmin 61
Streckenlänge: 17 km
Gehzeit o. Pause: 4 Std. 23 Min.
Höhenmeter ca. ↑516m  ↓516m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Wanderung mit Ausblicken und einer Fülle von Eindrücken von Attendorn und dem Biggesee. Höhepunkte am Weg: Burg Schnellenberg, Burg Ruine Waldenburg, Kapelle Waldenburg, Biggeblick und Leuchtturm am Biggesee.

Wir starten unsere Wanderung am Hanse Hotel an der Atta-Höhle in Attendorn und überqueren die Schafbrücke unterhalb der Burg Schnellenberg. Die Burg Schnellenberg liegt oberhalb von Attendorn. Sie ist ein Ausflugsziel, das sich niemand entgehen lassen sollte, der Attendorn und den Biggesee besucht. Immerhin handelt es sich um die größte Burganlage in ganz Südwestfalen.

Ansteigend führt Sie der Weg auf den Höhenzug zwischen dem Repetal und dem Biggesee ( Heldener Höhe und Reper Höhe ). Auf dem Höhenweg geht es nun immer geradeaus weiter. Weitere Ziele sind die Burg Ruine Waldenburg, Kapelle Waldenburg und der Biggeblick (neue Aussichtsplattform an der SGV Hütte), und der Leuchtturm am Biggesee.

Der Biggolino befördert seine Fahrgäste im Stundentakt zwischen der Atta-Höhle und dem Biggedamm zur Schiffsanlegestelle der Personenschifffahrt Biggesee.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.