Wandern in Oberursel: Das sind die 5 besten Wege

Oberursel ist der perfekte Ausgangspunkt für Wanderungen in den Hochtaunus. Das weiß auch die Touristik, weshalb hier das Taunus-Informationszentrum errichtet wurde. Es steht in direkter Nähe der U-Bahnstation Hohemark, so dass man aus dem gesamten Rhein-Main-Gebiet per öffentlichem Nahverkehr gut anreisen kann.

Große Wanderwege, wie der Europäische Fernwanderweg E1 und der Frankfurter Elisabethpfad als Teil des deutschen Jakobswegenetzes und auch örtliche Touren wie der Mühlenwanderweg stehen zur Verfügung. Vielfach ist aber eine Rundtour noch verlockender. Deshalb haben wir die fünf schön schönsten Rundwanderungen in Oberursel zusammengestellt.

1. Von Oberursel hinauf auf den Großen Feldberg

Eine knackige Tageswanderung haben wir vor: Vom Taunus-Informationszentrum in Oberursel hinauf zum Großen Feldberg (881m). Wir passieren dabei das Heidetränk Oppidum (eine der wichtigsten keltischen Siedlungsorte in Europa), kommen über den Sandplacken zum Brunhildisfelsen, sehen die Quelle der Weil und die Weiße Mauer am Altkönig (798m). Großes Kino, diese große Runde zum Großen Feldberg.

Rundwanderung zum Großen Feldberg, 20km, ca. 5,5 Stunden Gehzeit

2.Wandern in Deutschlands erstem Heilklimapark

2005 wurde der Heilklimapark Hochtaunus eingerichtet mit einem großen Wegenetz und verschiedenen Einstiegsportalen. Eines ist an der Hohemark. Von hier nehmen den wir den Heilklimaweg 4, der uns durchs Urselbachtal Richtung Massenheimer Hütte, dann weiter zum Heidetränk Oppidum und über die Emminghaushütte zurück an die Hohemark bringt.

Rundwanderung Heilklimaweg HM4, 11km, ca. 3 Stunden Gehzeit

3. Durch die Hünerbergwiesen und hinauf auf den Altkönig

Der Altkönig ist der dritthöchste Gipfel im Taunus. Den nehmen wir uns als Zwischenziel, wenn wir in Oberursel loswandern. Es geht durchs Naturschutzgebiet Hünerbergwiesen, zum Gilboa-Tempel und zum Viktoriatempel (zwei schönen Aussichtspunkten) und schließlich hinauf auf den Altkönig. Die Rücktour leitet durchs Urselbachtal.

Rundwanderung von Oberursel zum Altkönig, 15km, ca. 4 Stunden Gehzeit

4. Altstadt, Maasgrundweiher, Stadtwald

Für einen kurzen Wanderausflug bietet sich diese Tour an, die durch den historischen Stadtkern von Oberursel führt und dann hinauf zum Maasgrundweiher und in den Oberurseler Stadtwald.

Rundwanderung zum Maasgrundweiher, 7km, ca. 2 Stunden Gehzeit

5. Geschichte live im Oberurseler Taunus

Der Historische Rundweg ist ein Waldlehrpfad, der interessante Fakten zur Geschichte in den Wäldern bei Oberursel vorhält, z.B. über die Zeit der Kelten (die hier eine ihrer wichtigsten Siedlungen hatten) und über die Zeit, als die Franzosen in Oberursel ihre Revolution verteidigten. Lehrreich und das bei guter Luft und schöner Natur.

Rundwanderung Historischer Rundweg, 7km, ca. 2 Stunden Gehzeit

Weitere Artikel dazu finden Sie in den Wandermagazin-Ressorts:

Wanderempfehlung Wandertouren
Vgwort