Wald- und Flurweg Plittersdorf (Eifel)


Erstellt von: Tom - Wanderatlas Redaktion
Streckenlänge: 6 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 39 Min.
Höhenmeter ca. ↑216m  ↓216m
Wald- und Flurweg Plittersdorf Gemeinde Lind Eifel

In der Gemeinde Lind in der Ahr-Eifel wurden die sogenannten Dreidörfer-Naturerlebniswege eingerichtet. Einer der Wege hört auf den Namen Wald- und Flurweg und führt um Plittersdorf herum. Plittersdorf liegt auf dem Höhenzug zwischen Lierstal und Sahrbachtal.

Startpunkt des Wald- und Flurwegs ist die Wandertafel am Bürgerhaus in Plittersdorf in der Straße Im Pfuhlbusch. Von der Wandertafel aus folgt man der Markierung – einem Schlüssel – nach Norden. Es geht in einer Schleife oberhalb von Plittersdorf in Wochenendgebiet Hürnig. Auf dem Weg kann man einige schöne Blicke auf das Radioteleskop Effelsberg genießen.

Es geht unterhalb des Hürnigkopfs (470m) weiter bis ans Lierstal heran. Man kommt zu einer Sitzgruppe, von der man einen schönen Blick auf Obliers und die Burgruine Wensburg hat.

Am Talblick Wald- und Flur laden später Relaxliegen zum Verweilen ein. Vom Talblick aus hat man einen schönen Ausblick auf das Siebengebirge. Dann wandert man wieder zurück in den Ortskern von Plittersdorf. Auf dem Wald- und Flurweg kann man sich auf fünf Hinweistafeln zum Thema Wald und Flur informieren.