Von Helden nach Windebruch ins Fischerheim


Erstellt von: Garmin 61
Streckenlänge: 17 km
Gehzeit o. Pause: 4 Std. 30 Min.
Höhenmeter ca. ↑534m  ↓529m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Mit der Kennzeichnung A3 ansteigend führt der Weg auf den Höhenzug zwischen Attendorn und dem Repetal. Auf dem Höhenweg geht es nun mit der Kennzeichnung R im Kreis und der Kennzeichnung H zum Campingplatz Waldenburger Bucht. Vom Biggedamm aus wandern wir in ein Waldgebiet und folgen der Beschilderung BL auf blauem Hintergrund in die Richtung Listerstausee.

Der Bigge-Lister-Weg ist mit einer Länge von rund 46 km gekennzeichnet. Im Waldgebiet über dem Listerstausee folgen wir der Beschilderung V im Kreis bis oberhalb Windebruch. Mit der schönen Aussicht auf Windebruch nun hinunter zum Fischerheim.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Garmin 61 via ich-geh-wandern.de