Unterwegs im Tal der Großen Nister (Westerwald)


Erstellt von: RS
Streckenlänge: 15 km
Gehzeit o. Pause: 4 Std. 3 Min.
Höhenmeter ca. ↑574m  ↓574m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Der gleichnamige Ort Nister liegt etwas nördlich von Hachenburg im Tal der Großen Nister. Diese Wanderung führt entlang der Nister durchs Tal, aber auch auf die Höhen bei Norken mit prima Fernsicht.

In Nister finden sich die besten Parkmöglichkeiten direkt am Festplatz im Ort. Von dort geht es dann sogleich in Richtung der Großen Nister und mittels Fußgängerbrücke auch sofort darüber hinweg. Auf der anderen Seite wandert man dann für einige Meter durch die schöne Hachenburger Holzbachschlucht - nicht zu verwechseln mit der Holzbachschlucht bei Gemünden.

Schon nach wenigen Metern aber biegt man wieder ab, und über schönen Forstweg, mal abwärts, mal aufwärts, geht es durch das herrliche Tal der Großen Nister. Und weil es hier so schön ist, trifft man auch bald auf den beliebten Westerwaldsteig, der den Wanderern natürlich auch dieses Tal nicht vorenthalten möchte.

Jetzt folgt man also einfach der Beschilderung des Westerwaldsteigs, streift den kleinen Ort Korb, und hinein geht es in das Wäschebachtal. Hier im Tal schimmert das Wasser der Fischteiche am Wegesrand durch die Bäume, und viel zu schnell erreicht man ein kleines Forsthaus, an dem sich der Westerwaldsteig dann nach rechts verabschiedet.

Wir halten uns links, und aufwärts durch einen alten Hohlweg wandert man in Richtung der Bundesstraße 414, die mittels großzügig dimensionierter Fußgängerbrücke überquert wird. Jetzt liegen nur noch die Orte Bretthausen und Norken zwischen dem Wanderer und der „Norkenhöhe“, dem mit runden 470 m ü. NN höchsten Punkt dieser Wanderung – und mit einer perfekten Rundumsicht über den Westerwald.

Nach kurzem Aufenthalt wandert man bald in einen schönen Mischwald hinein, den man bis kurz vor Nister nicht wieder verlässt. In Nister angekommen, erreicht man nach wenigen Metern durch den Ort auch schon wieder den Parkplatz.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.