Traumschleife Schluchtenpfad (Saarland)


(+) vergrößern
Artikelbild
Wegweiser
Länge: 10.59km
Gehzeit: 02:58h
Anspruch: mittel
Wegzustand: gut
Downloads: 284
Höhenprofil und Infos

Der Schluchtenpfad bei Rissenthal im Saarland zählt zu den Traumschleifen am Saar-Hunsrück-Steig. Der Schluchtensteig ist schöner Rundwanderweg mit hohem Anteil an Pfaden. Der Saarländer Schluchtensteig führt uns durch zwei Hohlwege und acht verschiedene Schluchten. Zahlreiche Felsformationen, Streuobstwiesen und Bachläufe runden diese traumhafte Schleife ab. Nicht umsonst wurde die Traumschleife Schluchtenpfad bereits im Jahre 2006 zum schönsten Wanderweg in Deutschland gekürt.

Der Schluchtensteig beginnt am Dorfplatz in Losheim-Rissenthal, etwa zwölf Kilometer östlich von Merzig gelegen. Zunächst führt uns der Schluchtensteig in südliche Richtung, bis der kleine Hohlweg in eine Schlucht übergeht. Über Steg und Treppen gelangen wir nun zum nächsten Waldpfad. Nach einer spektakulären Felsformation wandern wir entlang des Schluchtenrandes, bis uns ein Schotterweg zu einem nächsten Waldstück führt. Wir erreichen eine asphaltierte Straße und passieren nun den Reithof Jager.

Wir folgen dem Schluchtensteig und werden über einen Hohlweg in den dichten Wald geführt. Hier haben wir die Möglichkeit, auf einer Sinnesbank die wundervolle Aussicht zu genießen. Weiter geht es Richtung Westen bis wir zum Aussichtspunkt Hungerberg gelangen. Nach einer kurzen Entspannung geht es auch schon weiter entlang des Waldrandes über Streuobstwiesen.

Nach dem Überqueren einer Landstraße, stößt der Schluchtensteig auf eine Kapelle und folgt einem Pfad, der direkt in eine spektakuläre Schluchtenlandschaft übergeht. Wir genießen die schöne Aussicht und gelangen hinter der Wanderhütte zu einem weiteren Aussichtspunkt. Vor einer großen Hecke biegen wir hinter den Windrädern in Richtung Osten ab.

Der Schluchtensteig führt uns nun weiter über einen schmalen Pfad zu der Großen Schlucht. Hier können wir Einblicke in die Tiefe genießen bis wir über einen alten Steinbruch zu einem Wasserfall gelangen. Beim Wasserfall überqueren wir die Schlucht und bewegen uns an deren Rand bergab.

Auf dem letzten Wegstück des Schluchtensteig sehen wir in der Schlucht den mächtigen Daufels. Wir werfen einen leicht erschöpften Blick in die Schlucht und freuen uns, dass wir diese anspruchsvolle Wanderung bewerkstelligt haben. Die letzten hundert Meter führen uns entlang des Bachs wieder zu unserem Startpunkt, dem Dorfplatz von Rissenthal nahe der Kreisstadt Merzig zwischen Trier und Saarbrücken.


Bildnachweis (attribution,via Wikimedia Commons): 1 by Becker Ulrich [CC-BY-SA-3.0]

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
16.66km
Gehzeit:
04:26h

Der Große Lückner ist ein Waldgebiet, das sich zwischen den saarländischen Gemeinden Losheim am See und Beckingen erstreckt. In den Lückner führt...

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
8.53km
Gehzeit:
02:21h

Lückner ist der Name eines größeren Waldgebiets, das sich zwischen Beckingen und Losheim am See im saarländischen Hochwald-Vorland erstreckt....

Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
16.92km
Gehzeit:
04:27h

Startpunkt der Wanderung ist die Kirche in Merchingen. Der Beschilderung folgend geht es vorbei am Gasthaus Zum Blütental und anschließend längere...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
Aussichtspunkt HungerbergDaufelsTraumschleifen Saar-Hunsrück
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt