Rundwanderweg Waldbreitbacher Wiedtal (W3)


Erstellt von: Tom - Wanderatlas Redaktion
Streckenlänge: 8 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 9 Min.
Höhenmeter ca. ↑318m  ↓318m
Wanderweg Waldbreitbach Wiedtal W3

Startpunkt für die kleine Rundwanderung im Rhein-Westerwald ist Waldbreitbach im Wiedtal. Vom Parkplatz in der Marktstraße geht es zunächst über die Wied in Richtung Westerwaldklinik. Wir folgen ab der Wandertafel am Parkplatz der Wegemarkierung W3.

Vorbei an Hausen leitet die Wanderung in den kleinen Weiler Frorath. Von Frorath leitet der W3-Wanderweg teilweise über den Westerwaldsteig zurück an die Wied. Am Fluss entlang wandert man zurück nach Hausen.

Die Geschichte von Hausen ist eng verbunden mit dem Orden der Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz, die hier 1862 gegründet worden sind. Schon vier Jahre später konnten sich die Franziskaner in Hausen ein eigenes Kloster errichten: das St. Josefshaus, das heute ein Alten- und Pflegeheim ist. 1905 wurde die Klosterkirche gebaut. Hinter dem St. Josefshaus erstreckt sich ein großer Park mit historischem Baumbestand, Lourdes-Grotte und Antonius-Brunnen. Parallel zur Wied wandern wir schließlich zurück nach Waldbreitbach.