Rundwanderweg A2 - Essen-Werden


Erstellt von: FotoWanderer
Streckenlänge: 9 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 18 Min.
Höhenmeter ca. ↑229m  ↓229m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Der Rundwanderweg A2 in Essen-Werden startet an dem Wanderparkplatz der Jugendherberge. Er verläuft über den Pastoratsberg, auf dem einst die Herren- und Alteburg standen, vorbei an der Zeche Pauline und über den Kutschenweg hinab in das Naturschutzgebiet im Tal der Oefte. Zurück führt er durch das Pfefferbachtal bis hinauf zur Barkovenallee.

Die Strecke ist insgesamt knapp 9km lang und führt durch eine reizvolle und abwechslungsreiche Landschaft. Neben langen bewaldeten Passagen, finden sich auch Abschnitte entlang kleiner Bächer und Täler, sowie vorbei an Feldern und Wiesen. Die ersten Kilometer verlaufen dabei über asphaltierte Straßen und Wege - ebenso die Schluss-Passage. Einige steilere Abschnitte erfordern dennoch geeignetes Schuhwerk.

In etwa auf halber Strecke befindet sich ein Gasthaus, das mit seinem angeschlossenen Biergarten zum verweilen einlädt.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © FotoWanderer via ich-geh-wandern.de