Rund um die Pfuhler Höhe bei Hof (Westerwald)


Erstellt von: RS
Streckenlänge: 9 km
Gehzeit o. Pause: 2 Std. 7 Min.
Höhenmeter ca. ↑144m  ↓144m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Der kleine Ort Hof liegt nur wenig westlich von Stein-Neukirch, der höchstgelegenen Ortschaft im Hohen Westerwald. Die bekannte Fuchskaute, die höchste Erhebung des gesamten Westerwaldes, liegt nur unweit entfernt. Auch wenn man sich hier auf den Höhen des Westerwaldes bewegt, zeigt sich die Umgebung nur als leicht hügelige, landwirtschaftlich geprägte Hochfläche, und meist wandert man eher eben als auf steilen An- und Abstiegen.

Diese Wanderung beginnt man am Besten am Parkplatz an der Mehrzweckhalle in der Tierparkstraße in Hof. Zunächst wandert man ein kurzes Stück durch den kleinen Ort und dann weiter über schöne Waldwege bis zur Bundesstraße B 414. Über die Bundesstraße geht es dann weiter durch den Ortsteil Pfuhl.

Hinter dem Örtchen läuft man dann über freies Feld und durch ein kleines Waldstück und kann den Blick über den Westerwald genießen. Hinter dem Wald erwartet die Wanderer dann auch schon wieder eine offene Westerwaldlandschaft mit schönem Blick zum Salzburger Kopf.

Nach einigen Kilometern schließt sich dann auch schon wieder diese kurzweilige Runde und man erreicht bald schon wieder Hof und damit den Ausgangspunkt dieser Wanderung über die Höhen des Westerwaldes.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.